Diego über Neymar: "Für uns in der Selecao ist er die Lösung, nicht das Problem"

Diego spielt in dieser Saison bei Flamengo groß auf und macht sich noch Hoffnungen auf die WM. Nun spricht er über einen prominenten Mitspieler.

In einem Interview hat sich Diego zu seinem Nationalmannschaftskollegen Neymar geäußert. Bei Sport Bild sagte der Brasilianer: "Er ist ein einfacher Junge. Für uns in der Selecao ist er die Lösung, nicht das Problem. Ganz sicher."

Auf die Frage, ob der Superstar in der Selecao die gleichen Sonderrechte wie bei Paris Saint-Germain genieße, antwortete der 32-Jährige: "Natürlich muss er hier im Team den gleichen Respekt zeigen wie alle anderen Spieler. Auf dem Feld kann er aber in jeder Sekunde den Unterschied ausmachen. Für uns gibt es kein Problem mit Neymar."

Der offensive Mittelfeldspieler von Flamengo ist von seinem Mitspieler sichtlich überzeugt: "Neymar ist heute einer der besten Spieler der Welt." Es sei ein wahres Vergnügen, ihn in der Mannschaft zu haben, so der Ex-Bremer weiter. Jedoch gelte es auch etwas zu beachten: "Er ist doch nur ein Mensch. Da ist es normal, dass er auch mal Fehler begeht."