Die WM als Politikum? Nicht bei Sandra Maischberger!

Einen Tag vor Beginn der Weltmeisterschaft führte Sandra Maischberger mit ihren Gästen eine Diskussion mit dem Titel: "WM in Russland – Stresstest für den Fußball?" Denn kurz nach dem G7-Gipfel ohne Russland, nach der Krim-Krise und während des Ukraine-Kriegs könnte eine Weltmeisterschaft in Russland eigentlich zum Politikum werden. Aber das will bei Maischberger keiner. Hier ergeht man sich lieber in belanglosem Geplänkel.