Die Top 10 Sommer-Hotspots in Berlin

Jill Asemota
Fashion Bloggerin
(Bilder: cremeguides.com, julesvogel.com, yelp.com, ajoure-travel.de, gaesteliste030.de, german-way.com, lovethesepics.com)

Das Wetter in Deutschland weiß momentan nicht so recht, was es will. Sonne mit Temperaturen bis zu 30 Grad und kurz darauf wieder Dauerregen und Unwetter. Konstant ist das Wetter diesen Sommer jedenfalls nicht. Dennoch geben wir die Hoffnung auf weitere Sonnenstrahlen nicht auf und lassen uns vom Wetterumschwung nicht die Laune verderben. Wer diesen Sommer nicht in die Ferne reist, der findet auch in Deutschland tolle Plätze, an denen Holiday-Feeling garantiert ist. So zum Beispiel in Berlin. Sobald der Sommer die Hauptstadt erobert, drängen die Menschen nach draußen, Lachen liegt in der Luft, die Straßen pulsieren und leckere Erfrischungen warten in den Bars und Cafés der Hauptstadt. Hier präsentieren wir zehn tolle Hotspots in Berlin, an denen der Sommer in vollen Zügen genossen werden kann:

1. Flohmarkt am Mauerpark

Jeden Sonntag von 9 bis 18 Uhr verwandelt sich der Mauerpark in eine wahre Schatztruhe. An den unzähligen Ständen kann man schicke Secondhand-Klamotten, selbstgemachten Schmuck und Berge von Taschen durchstöbern. Im ehemaligen Grenzgebiet kann man gut auf Schnäppchenjagd gehen und sich von den Auslagen der Händler inspirieren lassen.

Wo? Bernauer Straße 63-64, 13355 Berlin


2. Haubentaucher

Ein Urlaubsparadies mitten in der Hauptstadt: Hinter der attraktiven Backsteinfassade des Haubentauchers versteckt sich eine kultige Mischung aus Swimmingpool, Sundeck und Lounge. Lieblingscocktails an der Bar, auf einem Liegestuhl am Pool gemütlich chillen, Volleyball spielen oder bis in die Nacht tanzen? All das ist hier möglich.

Wo? Revaler Straße 99, 10245 Berlin


3. Klunkerkranich

Auf dem Dach des Parkhauses der Neukölln Arcaden schlägt jedes Hipsterherz höher: Hier befindet sich der Klunkerkranich. Irgendwie provisorisch, aber höchst lässig und einladend wirkt diese Open-Air-Location mit großartigem Panoramablick über die Stadt. Zwischen Urban Gardening, Trödel, Street-Food-Markt und Raves kann man hier den Alltag hinter sich lassen.

Wo? Karl-Marx-Straße 66, 12043 Berlin


4. Café am Neuen See

Idyllischer geht es kaum: Der neue See liegt mitten im Tiergarten und wird von dichten Bäumen eingerahmt. In dem romantischen Café am Ufer ist Entschleunigung nicht nur ein Buzzword. Hier kann bei Bier, Wein oder Pizza richtig entspannen werden.

Wo? Lichtensteinallee 2, 10787 Berlin


5. The Klub Kitchen

Im Sommer zieht es die trendy Mitte-Szene zum Lunch in das Café-Restaurant “The Klub Kitchen”. Auf der Speisekarte stehen lauter appetitliche, frische und gesunde Gerichte, die einen angenehmen Sommertag perfekt abrunden.

Wo? Mulackstraße 15, 10119 Berlin


6. Superfoods and Organic Liquids 

Wenn man sich an heißen Sommertagen erfrischen möchte, ist das “Superfoods and Organic Liquids” in Mitte der geeignete Hotspot. Neben vielen gesunden, nährreichen Speisen werden hier vor allem unglaublich leckere Smoothies, kaltgepresste Säfte und andere Erfrischungen serviert.

Wo? Weinbergsweg 23, 10119 Berlin


7. Amano-Dachterrasse

Toller Blick auf Berlin? Check. Kühle Drinks? Check. Lässige Lounge-Musik? Check. In der stylishen und modernen Roof-Top-Bar des “Amano”-Hotels erlebt man anregende Sommernächte unter freiem Himmel.

Wo? Auguststraße 43, 10119 Berlin


8. Badeschiff

Das gibt’s nur in Berlin: In der Spree liegt das Badeschiff vor Anker, wo Berliner und Besucher nach Herzenslust im Wasser planschen und am Strand sonnenbaden können. Wer in der Stadt etwas erleben möchte, kann hier Strandpartys, öffentliches Yoga, Konzerte und Stand-up-Paddling-Kurse besuchen.

Wo? Eichenstraße 4, 12435 Berlin


9. CAPPUCCINO Grand Café Ku’damm beach

Am Halensee, unweit des Ku’damms, kann am Stadtstrand im gehobenen Ambiente entspannt werden. Das Cappuccino Grad Café gehört zu den edelsten Strandbars der Hauptstadt – nirgendwo in Berlin schmeckt ein prickelndes Glas Champagner besser.

Wo? Königsallee 5B, 14193 Berlin


10. Ehemalige Abhörstation Teufelsberg

Einer der coolsten Sommer-Hotspots in Berlin ist der Teufelsberg. Mitten im Grunewald ragen die kugelförmigen Kuppeln der ehemaligen US-amerikanischen Abhörstation über den Baumwipfeln auf. Auf den Dächern bietet sich Besuchern ein einzigartiger Ausblick.
Wo? Teufelsseechaussee 10, 14193 Berlin