Die besten Twitter-Posts von Donald Trump gibt es jetzt als Schuhaufdruck

Die besten Twitter-Posts von Donald Trump gibt es jetzt als Schuhaufdruck

Einige Politiker fallen über ihre Statements, Donald Trump trägt sie bald am Fuß? Der US-Präsident zwitschert auf Twitter leidenschaftlich über Beruf, Gott und die Welt. Einige meinen, der 71-Jährige sei von der Kurznachrichtenplattform besessen. Zumindest postet Trump so viele geistige Ergüsse, dass mitunter ein Tweet dem anderen vollkommen widerspricht. Eine US-Website macht genau daraus ein Geschäft.

President Flip Flops bietet Badelatschen mit Social-Media-Beiträgen von Donald Trump an. Sowohl auf dem rechten als auch dem linken Schuh steht ein Tweet, in dem Trump über ein und dasselbe Thema spricht. Der Gag: Der US-Präsident äußert jeweils komplett unterschiedliche Ansichten.

Aktuell gibt es drei verschiedene Versionen, die die sprunghafte Meinung dokumentieren. Thematisiert werden Aussagen zum Electoral College und Syrien-Konflikt sowie dem Umgang mit Quellen. "Zum wiederholten Male an unseren dummen Anführer: Greif Syrien nicht an. Wenn du es doch tust, werden schlimme Dinge passieren. Die USA haben Nichts davon", twitterte Trump im September 2013. "Riesigen Dank an unsere großartigen Männer und Frauen vom Militär, die die USA und die Welt bei den Angriffen in Syrien repräsentieren", hieß es hingegen im April 2017.

10 Prozent vom Erlös wandern an die Amerikanische Bürgerrechtsunion (ACLU), die engagiert gegen die politischen Ideen des US-Präsidenten vorgeht. Und eines dürfte klar sein: Schon jetzt bietet das Twitter-Archiv von Donald Trump genügend Stoff für weitere Versionen der Trumplette.