„Die Bachelorette“: Die besten Tweets zu Folge 1

Brian und Nadine beim Plausch. Doch der währte nicht lange. Die Bachelorette musste sich am ersten Abend um 19 weitere Liebesanwärter kümmern. (Bild: MG RTL D)

Mit der fünften Staffel „Die Bachelorette“ gehen 20 Männer im Kampf um eine Single-Dame ins Rennen. Sie alle wollen auf Korfu das Herz von Nadine erobern – mehr oder weniger erfolgreich, was auch den Zuschauern nicht entgeht. Das sind die besten Tweets zur ersten Folge der Kuppel-Show.

Nadine ist „Die Bachelorette“ 2018. Auf der griechischen Insel Korfu sucht die Wahl-Berlinerin Mr. Right. 20 Männer hat sie dafür zur Auswahl. Und die könnten unterschiedlicher nicht sein. In der ersten Folge wurden die Liebesanwärter vorgestellt. Die ideale Diskussionsgrundlage für das Netz. Diese Twitter-User schlossen aus der Zusammenstellung der männlichen Kandidaten Folgendes:




Einen besonderen Kandidaten nahm dieser Twitter-Nutzer direkt aufs Korn: Maxim.


Und auch Vadim kriegte sein Fett weg. Ihn freut es, „dass es ’ne ältere Dame ist“, die 2018 die Rolle der Bachelorette übernimmt. Die empörte Reaktion dieses Nutzers:


Doch Vadim ist nur einer der 20 Kandidaten. Diese Nutzerin war überfordert mit all den Namen der Single-Männer, die sich für die TV-Sendung eine Finca teilen und dort um das Herz von Nadine kämpfen:


Auch Bachelorette Nadine wurde von der Netz-Community unter die Lupe genommen. Wie sie sich in ihrer Rolle fühlen muss, will dieser User erkannt haben:


Ein ganz neues Feature für das Format hat sich folgende Userin ausgedacht. Sie findet, dass der Ex-Freund der Bachelorette der TV-Sendung einen unterhaltsamen Mehrwert verpassen könnte:


Gewieften Zuschauern und Twitterern fiel außerdem auf, dass Nadine Bier trinkt:



Und da wären wir auch schon bei der ersten Nacht der Rosen. Kurz nach Beginn der Sendung bekam Jorgo bereits eine „Schnittblume“. Er hatte Nadine offenbar mit seiner Gesangseinlage um den Finger gewickelt und musste in der ersten Entscheidung der Staffel nicht zittern.


Bereits in der allerersten Nacht der Rosen mussten dann Sascha, Vadim und Kai gehen. Deren Amorpfeile sind offenbar direkt an Nadine vorbeigeflogen. Diese Twitter-Userin resümierte nach der ersten Folge: