Werbung

Dick Van Dyke: Seine Frau hält ihn jung

Dick Van Dyke credit:Bang Showbiz
Dick Van Dyke credit:Bang Showbiz

Dick Van Dyke sagt, seine "schöne junge Frau" hält ihn jung.

Der 97-jährige ‘Mary Poppins’-Star ist mit der Make-up-Künstlerin Arlene Silver (51) verheiratet und er ist davon überzeugt, dass die Tatsache, dass er eine Partnerin hat, die fast halb so alt ist wie er, das Geheimnis dafür ist, dass er sich bis in seine 90er Jahre hinein jung und rüstig fühlt. In einem Interview mit ‘Yahoo!’ wurde Dick gefragt, wie er so "jugendlich" bleibe, und er antwortete: "Die Gene, denke ich, zum einen. Ich habe eine wunderschöne junge Frau, die halb so alt ist wie ich und sich um mich kümmert - das funktioniert! Meine positive Einstellung, die habe ich von meiner Frau."

Das Paar heiratete 2012, als Dick 86 und Arlene 40 Jahre alt war, nachdem sie sich sechs Jahre zuvor bei den SAG Awards kennengelernt hatten. Dick fügte hinzu, dass er immer noch dreimal pro Woche ins Fitnessstudio geht und er glaubt, dass regelmäßiger Sport auch dazu beiträgt, ihn gesund zu halten. "Ich gehe immer noch dreimal die Woche ins Fitnessstudio und trainiere. Und ich rate jedem, das zu tun, denn das ist es, was die Menschen altern lässt - sie versteifen sich einfach und trainieren ihre Muskeln und ihre Lungen nicht. Bewegung ist die Antwort", so der Darsteller.

Dick kehrte vor kurzem mit einem Auftritt in der Sendung ‘The Masked Singer’ ins Fernsehen zurück und ist überzeugt, dass niemand vermutet hätte, dass er sich hinter der Verkleidung verbirgt, weil viele Leute annahmen, er sei "tot", so Van Dyke scherzend.