DFL-Boss Seifert: "Es geht ums Überleben"

Der Vorsitzende der Geschäftsführung der DFL, Christian Seifert, appelliert an die Solidarität der Bundesliga-Klubs. Für die Vereine der 1. und 2. Bundesliga ginge es ums Überleben.