DFB-Team: Deutschlands Kader für die WM 2018: Nominierung und Bekanntgabe

Bei der WM 2018 in Russland will Joachim Löw mit dem DFB-Team den Titel von 2014 verteidigen. Doch wen nominiert der Bundestrainer? Hier gibt es alle Infos zur Nominierung und Bekanntgabe.

Bei der WM 2018 in Russland will Joachim Löw mit dem DFB-Team den Titel von 2014 verteidigen. Doch wen nominiert der Bundestrainer? Hier gibt es alle Infos zur Nominierung und Bekanntgabe.

Noch steht der endgültige Kader des DFB-Teams nicht fest.

DFB-Team-Kader: Nominierung für die WM 2018

Am 12. Mai findet der letzte Bundesliga-Spieltag statt. Drei Tage später, am 15. Mai, gibt Joachim Löw seinen vorläufigen WM-Kader bekannt. Bereits am 14. Mai muss Löw der FIFA eine Liste zukommen lassen, diese wird vom Weltverband allerdings nicht veröffentlicht.

Der endgültige Kader muss der FIFA am 4. Juni mitgeteilt werden. Dabei darf jeder Nationaltrainer 23 Spieler berufen, darunter müssen sich 20 Feldspieler und drei Torhüter befinden.

DFB-Team: Kader für die letzten Testspiele

Für die letzte Länderspielpause vor der WM nominierte Joachim Löw folgende 26 Spieler. Bei den Testspielen gegen Spanien (1:1) und Brasilien (0:1) konnten nicht alle Spieler überzeugen, nur wenige können sich sicher sein, nach Russland zu fahren. Zudem gibt es mit Manuel Neuer und Marco Reus noch Kandidaten, denen nur bei hundertprozentiger Fitness eine Nominierung zustehen würde und damit anderen den Platz wegnehmen würden.

Löw muss zum einen die Kadergröße auf 23 Spieler minimieren und zum anderen noch ein Auge auf einige Profis richten, die bei den letzten Partien nicht dabei waren. Für die BVB-Stars Mario Götze und Andre Schürrle ist der WM-Zug jedoch in weite Ferne gerückt. Auch eine Nominierung von Mario Gomez und Sandro Wagner im Doppelpack scheint unwahrscheinlich. Wen nimmt der Bundestrainer also mit? Eine ausführliche Prognose zum WM-Kader findet ihr hier.

Position Spieler Verein
Torhüter Bernd Leno Bayer Leverkusen
Torhüter Kevin Trapp Paris St.-Germain
Torhüter Marc-Andre ter Stegen FC Barcelona
Abwehr Matthias Ginter Borussia Mönchengladbach
Abwehr Jerome Boateng FC Bayern München
Abwehr Mats Hummels FC Bayern München
Abwehr Niklas Süle FC Bayern München
Abwehr Joshua Kimmich FC Bayern München
Abwehr Jonas Hector 1. FC Köln
Abwehr Marvin Plattenhardt Hertha BSC
Abwehr Antonio Rüdiger FC Chelsea
Mittelfeld Emre Can FC Liverpool
Mittelfeld Julian Draxler Paris St.-Germain
Mittelfeld Sami Khedira Juventus Turin
Mittelfeld Leon Goretzka FC Schalke 04
Mittelfeld Ilkay Gündogan Manchester City
Mittelfeld Toni Kroos Real Madrid
Mittelfeld Sebastian Rudy FC Bayern München
Mittelfeld Lars Stindl Borussia Mönchengladbach
Mittelfeld Mesut Özil FC Arsenal
Angriff Thomas Müller FC Bayern München
Angriff Sandro Wagner FC Bayern München
Angriff Timo Werner RB Leipzig
Angriff Leroy Sane Manchester City
Angriff Mario Gomez VfB Stuttgart
Angriff Julian Brandt Bayer Leverkusen

Mehr bei SPOX: Fußball heute live im TV oder im Livestream auf DAZN anschauen | Das ist die deutsche Gruppe F | Das sind die Gruppen im Überblick