DFB-Team: Deutschland testet vor der WM gegen Österreich

Die deutsche Nationalmannschaft bestreitet im Vorfeld der WM in Russland im kommenden Sommer (14. Juni bis 15. Juli) ein Länderspiel gegen Österreich. Das gab der DFB am Freitag bekannt. Die Partie findet am 2. Juni im Klagenfurter Wörthersee-Stadion statt.

Die deutsche Nationalmannschaft bestreitet im Vorfeld der WM in Russland im kommenden Sommer (14. Juni bis 15. Juli) ein Länderspiel gegen Österreich. Das gab der DFB am Freitag bekannt. Die Partie findet am 2. Juni im Klagenfurter Wörthersee-Stadion statt.

Zuvor stehen für die DFB-Elf noch Testpartien am 23. März in Düsseldorf gegen Spanien und am 27. März in Berlin gegen Rekordweltmeister Brasilien auf dem Programm.

Das letzte Aufeinandertreffen des Weltmeisters mit Österreich, das sich nicht für das Turnier in Russland qualifiziert hatte, gab es im Rahmen der Qualifikation zur WM 2014. In München siegte die Mannschaft von Trainer Joachim Löw im September 2013 gegen die Auswahl des Österreichischen Fußballbundes (ÖFB) mit 3:0.

DFB-Fahrplan bis zur WM 2018

Testspiele 2018

23. März: Deutschland - Spanien in Düsseldorf

27. März: Deutschland - Brasilien in Berlin

02. Juni: Österreich - Deutschland in Klagenfurt

09. Juni: Gegner und Ort offen*

WM in Russland (14. Juni bis 15. Juli)

17. Juni: Deutschland - Mexiko in Moskau (17.00)

23. Juni: Deutschland - Schweden in Sochi (20.00)

27. Juni: Deutschland - Südkorea in Kasan (16.00)

* nach dem WM-Trainingslager im Juni sind noch zwei Testspiele geplant

Mehr bei SPOX: Löw hat entschieden: Deutsches WM-Quartier nahe Moskau | Messi: WM-Pleite 2014? "Diese Wunden verheilen nie" | Ulreich: DFB-Torhüter "muss regelmäßig spielen"