DFB-Star Mesut Özil erklärt Hymnenverzicht: "Während die Hymne gespielt wird, bete ich"

Nationalspieler Mesut Özil hat seinen umstrittenen Verzicht auf das Mitsingen der deutschen Nationalhymne bei Länderspielen des DFB-Teams erklärt. Was er stattdessen macht, ist ein Ritual aus seiner Kindheit.