DFB-Pokal: Hansa Rostock gegen Hertha BSC live im TV & Stream

Auftakt zum DFB-Pokal: Hertha trifft auf Hansa Rostock

Startschuss für den DFB-Pokal: Am Montag (14. August, Anstoß 18:30 Uhr) trifft Hertha BSC in der 1. Runde des DFB-Pokal auf Hansa Rostock.

"Das Aufeinandertreffen großer Traditionsvereine macht den Reiz des DFB-Pokals aus", kommentierte Herthas Geschäftsführer Michael Preetz die Ansetzung. Schön, dass es bereits in der ersten Runde zu solch attraktiven Paarungen kommt."

Das sind die Begegnungen der 1. Runde im DFB-Pokal

Liveticker: Hansa Rostock vs. Hertha BSC

"Uns erwartet eine fantastische Kulisse im Ostseestadion, unsere Fans werden uns nach vorne pushen.", hofft Pavel Dotchev. Während sich der Trainer von Hansa also einen Hexenkessel in der heimischen Arena wünscht, warnt Preetz vor genau diesem: "Das ist eine attraktive Partie für uns, auch wenn die Aufgabe nicht leicht ist. Hansa Rostock spielt vor einem sehr enthusiastischem Publikum.".

ARD-Sportkoordinator Axel Balkausky erwartet eine spannende Partie: "Hansa Rostock ist im eigenen Stadion auch gegen einen Bundesligisten nicht zu unterschätzen". Allein die Unterstützung der Rostock-Supporter reichte in den vergangenen sechs Jahren allerdings nicht. Die Hanseaten verabschiedeten sich trotz Heimrecht jeweils schon in der ersten Runde.

Alle Infos zu TV-Übertragung und Livestream des Hertha-Spiels

Hansa Rostock gegen Hertha BSC ist das Live-Spiel in der ersten Runde des DFB-Pokals. Die Begegnung zwischen dem Dritt- und dem Erstligisten wird am 14. August (20.45 Uhr) von der ARD übertragen. "Wir freuen uns über die Ansetzung. Sie...

Lesen Sie hier weiter!