DFB-Fahrplan: Norwegen nächster Gegner

SID
DFB-Fahrplan: Norwegen nächster Gegner

Nach dem 2:1-Erfolg in Tschechien kann die deutsche Fußball-Nationalmannschaft mit einem weiteren Sieg am Montag (20.45 Uhr/RTL) in Stuttgart gegen Norwegen ihr Ticket für die WM 2018 lösen. Voraussetzung dafür ist ein eigener Sieg des Weltmeisters und, dass Verfolger Nordirland gegen die Tschechen Punkte lässt.
Dann wären die abschließenden Qualifikationsspiele am 5. und 8. Oktober in Nordirland sowie in Kaiserslautern gegen Aserbaidschan auf dem Weg zur Endrunde reine Tests. Im November sind danach noch Länderspiele gegen England und Frankreich geplant.
Der Start ins WM-Jahr 2018 steigt dann am 23. und 27. März in Düsseldorf und Berlin mit Spielen gegen Spanien und Brasilien.

2017
4. September 2017, WM-Quali: Deutschland - Norwegen in Stuttgart (20.45/RTL)
5. Oktober 2017, WM-Quali: Nordirland - Deutschland in Belfast (20.45/RTL)
8. Oktober 2017, WM-Quali: Deutschland - Aserbaidschan in Kaiserslautern (20.45/RTL)

10. November 2017: Gegner noch offen/England geplant
14. November 2017: Deutschland gegen Frankreich in Köln (geplant)

2018
23. März 2018: Deutschland - Spanien in Düsseldorf
27. März 2018: Deutschland - Brasilien in Berlin