Deutsche Payment A1M SE: Aufnahme einer langfristig angelegten Kooperation mit europäischem Reseller

EQS-News: Deutsche Payment A1M SE / Schlagwort(e): Kooperation
Deutsche Payment A1M SE: Aufnahme einer langfristig angelegten Kooperation mit europäischem Reseller
21.11.2022 / 10:58 CET/CEST
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

 

 

Corporate News

 

 

Deutsche Payment A1M SE:

Aufnahme einer langfristig angelegten Kooperation mit europäischem Reseller

 

Die Deutsche Payment A1M SE hat die Verhandlungen über eine Vermittlungskooperation mit einem Reseller aus dem europäischen Ausland erfolgreich abgeschlossen. Die Kooperation hat eine Laufzeit von mindestens fünf Jahren und sieht die intensive Zusammenarbeit bei der Vermittlung von Geschäftskunden an lizenzierte Zahlungsdienstleister vor.

 

Berlin, 21. November 2022 – Die Deutsche Payment A1M SE hat mit Wirkung ab November 2022 eine Kooperationsvereinbarung mit einer Laufzeit von mindestens fünf Jahren mit der BilMar Ventures OOD abgeschlossen. Bei der BilMar Ventures OOD handelt es sich um einen Reseller aus dem europäischen Ausland, der jüngst von Experten der europäischen Payment-Branche, die in der Vergangenheit Führungspositionen bei verschiedenen großen Payment-Unternehmen inne hatten, gegründet worden ist. Beide Parteien werden ab sofort intensiv und langfristig bei der Vermittlung von Geschäftskunden an lizenzierte Zahlungsdienstleister zusammenarbeiten. Im Einzelnen sieht die Vereinbarung vor, dass der Reseller seine umfangreichen Kontakte zu Geschäftskunden aus dem Bereich eCommerce mit digitalen Angeboten nutzt, um diese gemeinsam mit Deutsche Payment A1M SE an lizenzierte Zahlungsdienstleister aus dem Partnernetzwerk der Deutsche Payment A1M SE zu vermitteln. Andererseits kann der Reseller den Geschäftskunden Produkte aus dem Portfolio von Deutsche Payment anbieten. Aus der Kooperation erwarten beide Parteien Wachstumsmöglichkeiten für ihr Vermittlungsgeschäft.

Der Reseller erhält für seine Tätigkeit eine sich aus dem monatlichen Rohergebnis der Deutsche Payment speisende erfolgsabhängige Vergütung, eine an einen Mindestumsatz gebundene monatliche Fixkostenpauschale sowie einen Bonus bei der Erreichung von jährlichen, über die Vertragslaufzeit steigenden Rohergebniszielen.

"Wir freuen uns, mit der BilMar Ventures einen Kooperationspartner gefunden zu haben, der einerseits Geschäftskunden in unser Vermittlungsgeschäft einbringt und andererseits als Dienstleister bei der Vermittlung eigener Leads unterstützt. Durch die langfristige Kooperation und die stetig steigenden Rohergebnisziele, aus denen sich die variable Vergütung für unseres Kooperationspartner speist, erwarten wir einen positiven Einfluss auf unsere Wachstumspläne. ", kommentiert CEO Alexander Herbst die zukünftige Zusammenarbeit.

 

 

Kontakt: Dr. Erik Hermann (Investor Relations)

Telefon: +49 (0)30 652121346

E-Mail: ir@deutsche-payment.com

 

Über Deutsche Payment

Erfolgreiche Unternehmen begeistern die Kund:innen nicht nur mit einem attraktiven Angebot. Digitale Bezahllösungen, die sich positiv auf die Customer Experience auswirken – online, mobil und am Point of Sale – sind der Schlüssel zu erfolgreicher Kundenbindung.

Unsere Mission ist es, Unternehmen individuell auf ihre Bedürfnisse zugeschnittene, innovative und kostenoptimierte Payment-Lösungen, die höchsten Sicherheitsstandards gerecht werden, zur Verfügung zu stellen. Bei unseren Lösungen und unserer Beratung legen wir besonderen Wert auf Kundenorientierung und positive Kundenerfahrungen.

Mehr Informationen unter

https://deutsche-payment.com/

 


21.11.2022 CET/CEST Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch EQS News - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die EQS Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter https://eqs-news.com

Sprache:

Deutsch

Unternehmen:

Deutsche Payment A1M SE

Knesebeckstrasse 62

10719 Berlin

Deutschland

Telefon:

+ 49 30 652121346

Fax:

+ 49 40 6378 5423

E-Mail:

info@deutsche-payment.com

Internet:

www.deutsche-payment.com

ISIN:

DE000A2P74C5

WKN:

A2P74C

Börsen:

Freiverkehr in Düsseldorf

EQS News ID:

1492553


 

Ende der Mitteilung

EQS News-Service

show this
show this