Deutsche Konsum REIT prüft Zweitnotiz im Main Board der Börse von Johannesburg

Deutsche Konsum REIT-AG / Schlagwort(e): Sonstiges
Deutsche Konsum REIT prüft Zweitnotiz im Main Board der Börse von Johannesburg

02.03.2020 / 17:47 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR

Deutsche Konsum REIT prüft Zweitnotiz im Main Board der Börse von Johannesburg

Broderstorf, 02. März 2020 - Die Deutsche Konsum REIT-AG ("DKR") (ISIN DE000A14KRD3) prüft derzeit eine Zweitnotierung von DKR-Aktien im Main Board der Johannesburger Börse ("JSE") in Südafrika. Eine Zweitnotierung würde es der DKR mit der Zeit ermöglichen, eine neue und breite Investorenbasis zu erschließen, die stark auf den Immobiliensektor spezialisiert ist. Die DKR hat bereits zwei Roadshows in Südafrika durchgeführt, bei denen institutionelle Investoren großes Interesse gezeigt haben.

Die DKR hat eine südafrikanische Investmentbank beauftragt, die Voraussetzungen für eine Zweitnotiz zu schaffen und dieses vorzubereiten. Die Zweitnotierung steht bislang unter dem Vorbehalt der Zustimmung der JSE und der südafrikanischen Reserve Bank ("SARB").

Kontakt:

Deutsche Konsum REIT-AG
Herr Christian Hellmuth
Finanzvorstand (CFO)
August-Bebel-Str. 68
14482 Potsdam
Telefon +49 331 74 00 76 517
Fax: +49 331 74 00 76 520
E-Mail: ch@deutsche-konsum.de


02.03.2020 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: Deutsche Konsum REIT-AG
August-Bebel-Str. 68
14482 Potsdam
Deutschland
Telefon: +49 (0)331 740076517
Fax: +49 (0)331 740076520
E-Mail: ch@deutsche-konsum.de
Internet: www.deutsche-konsum.de
ISIN: DE000A14KRD3
WKN: A14KRD
Börsen: Regulierter Markt in Berlin, Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Düsseldorf, Hamburg, München, Stuttgart, Tradegate Exchange
EQS News ID: 987499


 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service


show this