Die DermaTools Biotech GmbH, Beteiligung der CytoTools AG, schützt Erfindung mit Anmeldung eines Patentes für die Nutzung als Medizinprodukt

DGAP-News: CytoTools AG / Schlagwort(e): Sonstiges

05.12.2017 / 09:59
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.


Die DermaTools Biotech GmbH, Beteiligung der CytoTools AG, schützt Erfindung mit Anmeldung eines Patentes für die Nutzung als Medizinprodukt
 

  • DermaTools Biotech GmbH meldet Patent im Geschäftsbereich Medizinprodukt an.
  • Neues Produktkonzept schafft Voraussetzungen für Gespräche mit potentiellen Vermarktungspartnern.

 

Darmstadt, 5. Dezember 2017 - Die CytoTools AG, eine Technologieholding mit Beteiligungen im Pharma- und Medizinproduktbereich (ISIN DE000A0KFRJ1), gibt bekannt, dass ihre wichtigste Beteiligung DermaTools eine Erfindung zum Patent eingereicht hat. Diese betrifft eine Vorrichtung zur Bereitstellung einer Haut- oder Wundauflage. Somit sollen wichtige Entwicklungsschritte und das Produktdesign umfassend geschützt werden. Des Weiteren wurde die Strategie für einen Zertifizierungsweg für das Medizinprodukt beschlossen. Die vorliegenden klinischen Daten wurden einer zielgerichteten Nachbetrachtung unterzogen. Bevor DermaTools eine Entscheidung zur Vermarktungsstrategie trifft, werden ab Dezember 2017 erste Kontakte zu geeigneten Kooperationspartnern/-firmen aufgenommen, um etwaige Interessenslagen bei der Produktentwicklung zu berücksichtigen.

Der neue Geschäftsführer der DermaTools, Dr. Patrik Scholler, fasst die Fortschritte zusammen: "In den letzten Monaten haben wir die Grundsteine gelegt, um jetzt die Entwicklung eines potentiell erfolgreichen Medizinproduktes schnell vorantreiben zu können. Wir sind sehr gespannt, wie unser Konzept bei geeigneten Kooperationspartnern ankommen wird. Die ersten Gespräche hierzu beginnen bereits im Dezember."

 

Diese Mitteilung enthält bestimmte in die Zukunft gerichtete Aussagen. Diese spiegeln die Meinung von CytoTools zum Datum dieser Mitteilung wider. Die von CytoTools tatsächlich erzielten Ergebnisse können von den Feststellungen in den zukunftsbezogenen Aussagen erheblich abweichen. CytoTools ist nicht verpflichtet, in die Zukunft gerichtete Aussagen zu aktualisieren.

 

Über CytoTools:

Die CytoTools AG ist ein deutsches Biotech-Unternehmen, das Ergebnisse aus der zellbiologischen Grundlagenforschung zu Zellwachstum und programmiertem Zelltod in neuartige Therapieformen zur ursächlichen Krankheitsbehandlung und Heilung umsetzt. CytoTools vielseitige Produktpipeline beinhaltet selbstentwickelte chemische Verbindungen und Biopharmazeutika, die das Potential haben, neue Behandlungsmöglichkeiten in der Dermatologie, Kardiologie und Angiologie, Urologie und Onkologie zu bieten.

CytoTools ist als Technologieholding - und Beteiligungsunternehmen strukturiert und hält als solches Beteiligungen an den Tochterfirmen DermaTools Biotech GmbH (57 %) und CytoPharma GmbH (42 %).


Kontakt:
CytoTools AG
Dr. Mark Andre Freyberg
Klappacher Str. 126
64285 Darmstadt
Tel.: +49-6151-95158-12
Fax: +49-6151-95158-13
E-Mail: freyberg@cytotools.de



 


05.12.2017 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: CytoTools AG
Klappacher Str. 126
64285 Darmstadt
Deutschland
Telefon: +49 (0)6151-951 58 12
Fax: +49 (0)6151-951 58 13
E-Mail: kontakt@cytotols.de
Internet: www.cytotools.de
ISIN: DE000A0KFRJ1
WKN: A0KFRJ
Börsen: Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Basic Board), Hamburg, Stuttgart, Tradegate Exchange


 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service


show this