Der Lovetuner: So klingt Entspannung!

(Foto: Instagram/snacks_yoga_and_titos)

Mit einem neuen Wundertool aus Amerika kann man sein Herz nun im wahrsten Sinne des Wortes in Einklang mit dem Körper bringen – dafür genügt das Pusten in eine Miniflöte!

Ein neuer Trend, auf den wir nicht pfeifen sollten

Wie so ziemlich jeder Trend, der etwas mit Yoga, Meditation oder Entspannung zu tun hat, stammt der Lovetuner tatsächlich aus Los Angeles. Dort baumelt die kleine Pfeife schon lange um den Hals vieler Hollywoodstars, die dank der Yogalehrerin und Botschafterin für den Lovetuner, Kimberley Steeb auf den Geschmack der kleinen Wunderflöte gekommen sind. Die ist nicht nur ein schmucker Begleiter, sondern soll seinen Träger in sämtlichen Situationen entspannen lassen.
Doch wie funktioniert das?

Der Ton macht die Entspannung!

Der Sound der Pfeife lässt sich mit dem einer Mundharmonika beschreiben, dabei produziert das kleine Ding allerdings nur eine einzige Frequenz: 528 Hertz. Die soll schon vor Hunderten von Jahren von Heilern und Priestern angewendet worden sein, um Segnungen zu erteilen und angebliche Wunder zu vollbringen. Die Vibration des Tones soll vom ganzen Körper aufgenommen werden, wir schwingen dann sprichwörtlich im Einklang mit der Herz-Frequenz. Das habe vor allem eine beruhigende Wirkung.

Wann setze ich den Lovetuner ein?

Natürlich eignet sich die Pfeife vor allem in Situationen, in denen wir uns nach Entspannung sehnen. Viele benutzen den Lovetuner aber auch als kurzes Ritual am Morgen, um schon mit dem richtigen Fuß aus dem Bett zu steigen.
Mittlerweile gibt es sogar Gruppen, die sich treffen, um gemeinsam in die Pfeife zu pusten – der klangvolle Allround-Sound soll besonders beruhigend wirken.

Andere Vorteile

Doch nicht nur beim Relaxen könne der Lovetuner helfen, viele Verwender beobachten weitere Vorteile. So soll er sogar Tinnitus reduzieren, die Atmung verbessern, das Immunsystem stärken und das Lungenvolumen vergrößern. Dabei wird empfohlen, das ‘Tunen’ über einen Zyklus von 18 Atemzügen einzusetzen.

Wo bekomme ich einen Lovetuner?

In Deutschland ist die Meditationsflöte zum Beispiel auf der Webseite ‘soulzen.de’ zu erwerben. Sie kostet 64 Euro – dank seines hübschen Aussehens kauft man aber nicht nur ein Enspannungsinstrument, sondern auch ein wirklich schönes Schmuckstück.

 

Merken

Merken