„Der Bachelor“: Das ultimative Trinkspiel zur Datingshow

Prost! Carina und Bachelor Daniel trinken viel Alkohol im Laufe der Show. (Bild: MG RTL D)

Wer Fan der aktuellen „Bachelor“-Staffel ist, wird sicherlich schon mitbekommen haben, dass Single Daniel zu jeder Folge gerne in seine kleine Sprüche-Kiste greift. Kurz vorm großen Finale bietet sich da natürlich ein lustiges Trinkspiel an. 

Seit nunmehr sieben Wochen sucht Daniel Völz in der RTL-Kuppelshow seine große Liebe und verteilt fleißig rote Rosen an seine “Ladys”. Sieben Wochen Bachelor, das bedeutet jeden Mittwoch fragwürdige Kommentare, oberflächliche Sprüche, Zickereien und jede Menge “Ladys” – denn “Ladys”, ist das absolute Lieblingswort des Rosenkavaliers. Der sagt das tatsächlich so oft, dass er uns zu einem Trinkspiel inspiriert hat.

Das ultimative Bachelor-Trinkspiel

Das Trinkspiel hat gleich mehrere Vorteile. Erstens: Die Sendung wird mit jedem Schluck um einiges erträglicher. Zweitens: Man muss den “Ladys” und Daniel nicht tatenlos dabei zusehen, wie sie alle 5 Minuten mit alkoholischen Getränken anstoßen und dabei immer schön die Markenlogos in die Kamera halten.

Das sind die Regeln:

Sobald ein bestimmter Satz fällt oder eine Fremdschäm-Szene in der Show zu sehen ist, wird getrunken. Wer am Ende der Show noch stehen und den Satz “Möchtest du diese Rose von mir annehmen” sagen kann, hat das Spiel gewonnen.

Und bei diesen Sätzen/Szenen wird getrunken:

1 Shot, wenn…

  • Daniel „Ladys“ sagt
  • Daniel mal wieder zweifelt
  • die Kandidatinnen sich anzicken/übereinander lästern
  • Daniel eine Kandidatin küsst
  • in der Sendung mit Alkohol angestoßen wird
  • Daniel wieder über eine Dame sagt, sie sei zu “verkopft”

2 Shots, wenn…

  • auch noch der Sprecher “Ladys” sagt
  • die Kandidatin über Nacht bleibt

Na dann Prost!