Delta 4x4 Ford Ranger Raptor: Neues Tuningprogramm für den Pick-up

de.info@motor1.com (Stefan Leichsenring)
·Lesedauer: 2 Min.
delta4x4 Ford Ranger Raptor
delta4x4 Ford Ranger Raptor

Einziger natürlicher Feind ist die Tiefgarage - wegen 2,20 Meter Höhe

Schon im März präsentierte Delta 4x4 ein Tuning für den Ford Ranger und zeigte Offroadbilder. Nun hat der Veredler aus Pfaffenhofen an der Glonn (zwischen Augsburg und München) nochmal nachgelegt und ein neues Tuningprogramm für den Pick-up aufgelegt.

So wie der F-150 der beliebteste Pick-up in den USA ist, so ist der Ranger hierzulande der meistverkaufte Pick-up. Bei beiden gibt es ein Topmodell namens Raptor. Delta 4x4 hat sich den Ranger Raptor vorgenommen.

Komplett neu ist das Motor-Tuning, das die Leistung von den serienmäßigen 213 auf knapp 260 PS steigert. Parallel legt das Drehmoment um etwa 150 auf nun 650 Newtonmeter zu.

Eine Höherlegung gab es schon bei der ersten Version des Ranger Raptor von Delta 4x4, damals um 14 Zentimeter. Etwas bescheidener fallen die neuen Lösungen aus. jetzt geht es um 100 oder 40 Millimeter. Der "Body Lift Kit"-Bausatz für 100 Millimeter mehr Bodenfreiheit kostet etwa 2.100 Euro, für die kleine Lösung gibt es einen Federn-Distanz-Satz, der mit etwa 600 Euro zu Buche schlägt. Sie bringen das Fahrzeug in Kombination mit den größtmöglichen Reifen auf eine Maximalhöhe von etwa 2,20 Meter. Damit passt man zwar nicht mehr in die Tiefgarage, aber auffallen wird man damit wohl schon.

Mehr zum Ford Ranger Raptor:

Größer als im März fallen dagegen die neuen Räder aus. Damals war von 18 Zoll die Rede, nun sich es 20 Zoll. Der Rädersatz aus 20x9,5 Zoll großen Alufelgen und Reifen der Größe 35x12,5R 20 steht ab rund 4.900 Euro in der Preisliste. Die Radabdeckungen liegen bei 1.600 Euro, den Frontbügel (mit EU-Straßenzulassung) gibt es inklusive der LED-Breitstrahler von PIAA für 1.100 Euro. Für den seitlichen Schutz in unwegsamem Gelände werden robuste Rockslider montiert, die mit rund 600 Euro berechnet werden.

Eine Version des Ranger Raptor mit Reifen der Dimension 40x13.5 R17 (vorerst nur für den Export) ist in Vorbereitung und wird inklusive Umbau auf etwa 25.000 Euro kommen.