Deenova erhält ersten Auftrag für die Automatisierung von Krankenhaus Apotheken in Deutschland

·Lesedauer: 3 Min.

MAILAND, September 07, 2021--(BUSINESS WIRE)--Deenova gab heute bekannt, dass es seinen ersten Auftrag in Deutschland erhalten hat und ist damit gleichzeitig in Europas größtem GDP-Gesundheitsmarkt mit einer eigenen Niederlassung tätig. Der Vertrag umfasst die Lieferung, Installation und Full Service/Support für 3 All-in-1 UNIT DOSE Verpackungsroboter, 36 All-in-1 Station Medikamentenausgaberoboter und 72 All-in-1 Trolleys mit einer gesicherten Bed-Side-Verifikation, im Marienhospital Gelsenkirchen, Betriebsgesellschaft im Leistungsverbund der St. Augustinus Gelsenkirchen GmbH.

Hendrik Nordholt, Geschäftsführer der St. Augustinus Gelsenkirchen GmbH: "Innovation braucht Begeisterte. Wir haben große Erwartungen an diese Partnerschaft mit Deenova und setzen zuversichtlich auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit."

Gaspar G. De Viedma, stellvertretender Vorsitzender des Deenova Board of Directors, sagte: "Der Verwaltungsrat von Deenova ist sehr stolz auf die beispiellosen Anstrengungen und Ergebnisse in Deutschland innerhalb nur eines Jahres nach dem Start 2020 im größten Gesundheitsmarkt Europas, wobei die aufregende Marktdynamik von Deenova im Jahr 2020 in Italien, Frankreich, Spanien, Polen und als auch in Großbritannien in 2021 sich fortsetzt."

Anette Woermann, Chefapothekerin am Marienhospital Gelsenkirchen: "Wir setzen auf Patientensicherheit. Hier, als erstes Krankenhaus in Deutschland, das in Zukunft ein solches zukunftsorientiertes System im Einsatz hat, unterstreicht dies unsere Qualität in der Medizin, in der Arzneimitteltherapiesicherheit und in der Patientenversorgung und unseren Anspruch, stets die bestmöglichen Lösungen umzusetzen. "

Die Marienhospital Gelsenkirchen GmbH ist eine Betriebsgesellschaft im katholischen Leistungsverbund der St. Augustinus Gelsenkirchen GmbH und ein modernes und hochspezialisiertes Unfall- und Notfallkrankenhaus mit insgesamt 568 Betten. Das Krankenhaus wurde 1869 gegründet und befindet sich seit 1977 im heutigen Gebäude in der Virchowstraße. Seit vielen Jahren ist es das Akademische Lehrkrankenhaus der Universität Duisburg-Essen. Es ist das größte Krankenhaus der Stadt Gelsenkirchen. Rund 1.400 Fachkräfte aus den Bereichen Medizin und Pflege rund um die Uhr für rund 28.000 stationäre und weitere 60.000 ambulante Patienten pro Jahr.

Christophe Jaffuel , Chief Commercial Officer von Deenova, sagte: "Ich bin sehr dankbar, dass das Marienhospital Gelsenkirchen Deenova als Partner der Wahl für die Implementierung der einzigen vollautomatischen Closed-Loop-Medikationsmanagement-Lösung zur Verbesserung der Patientensicherheit ausgewählt hat. Beide Unternehmen teilen die gleichen Werte und die patientenzentrierte Vision eines virtuellen Ökosystems, in dem Gesundheitseinrichtungen, die das Medikationsmanagement verbessern möchten, die Kosten für die Verabreichung von Medikamenten senken und gleichzeitig Fehler minimieren und die Versorgungszeit zwischen Patienten und Krankenschwestern zu reduzieren.

Deenova ist der unbestrittene führende Anbieter von kombinierten mechatronischen (Roboter- und Automatisierungs-) Lösungen für Closed-Loop-Medikamenten und RFID-basierte Rückverfolgbarkeit von Medizinprodukten im Gesundheitswesen, jederzeit und überall. Die einzigartigen, patentierten und vollständig integrierten Lösungen von Deenova haben und werden wesentlich dazu beitragen, den wachsenden Druck der Gesundheitsdienstleister zu verringern, gleichzeitig die Sicherheit der Patienten zu verbessern, Therapiefehler zu reduzieren, Abfall und kontrollierte Stoffumleitung zu minimieren, Kosten einzudämmen und die Kluft zwischen steigendem Patientenvolumen/Schärfe und knappem medizinischem Personal zu verringern. Deenova garantiert die Vereinfachung aller Prozesse im Zusammenhang mit der Verwaltung von Medikamenten und implantierbaren / Einweg-Medizinprodukten mit einer erwarteten Kosteneinsparung zwischen 15% und 25%.

Bitte besuchen Sie www.deenova.com oder weitere Informationen zu seinen marktführenden Lösungen.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20210906005100/de/

Contacts

Ansprechpartner bei Deenova:
Christophe Jaffuel, Martina Buccianti, Hilmi Sunay (Deenova Deutschland Manager) h.sunay@deenova.com ,+39 0523 785311

Ansprechpartner bei der St. Augustinus Gelsenkirchen GmbH:
Wolfgang Heinberg (Stabsstelle Unternehmenskommunikation),
+49 209 1724670

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.