De Bruyne über Manchester City: "Sehe mich hier eine lange Zeit"

Kevin De Bruyne ist mit Manchester City sehr gut in die Saison gestartet. Eine Verlängerung kann er sich gut vorstellen.

Kevin De Bruyne zeigt sich beeindruckt von der Situation bei Manchester City und möchte noch lange Zeit dort bleiben. In einem Interview mit Sky Sports sagte er: "Ich mag das Projekt, bin wirklich glücklich und sehe mich selber noch lange Zeit hier."

Der Belgier hat bei den Citizens noch einen Vertrag bis 2021, trotzdem wurde nach Goal-Informationen im Oktober schon über eine Vertragsverlängerung gesprochen. Abgeneigt scheint der 26-Jährige dieser gegenüber nicht zu sein: "Seit Pep zum Klub gekommen ist, spielen wir einen Fußball, den ich mag, also ist es einfach als Spieler." Vor allem aber die Transferpolitik der Skyblues scheint ihm zu gefallen: "Es war ein älteres Team (als ich ankam, Anm. d. Red.), sie haben viele Transfers getätigt, viele junge Spieler, sie bauen etwas für die Zukunft."

Manchester City ist sehr gut in die Saison gestartet, steht nach zehn Spielen an der Tabellenspitze der Premier League. Auch für den Mittelfeldspieler selber ging es gut los, er konnte schon sechs Vorlagen und ein Tor zum Erfolg beisteuern. Die gute Form liegt wohl auch in seinem Wohlbefinden begründet: "Ich mag es hier, es ist die perfekte Umgebung und seit ich hier bin, spüre ich viel Vertrauen."