DAX-FLASH: Gute Vorgaben sorgen für Kursgewinne am deutschen Aktienmarkt

dpa-AFX

FRANKFURT (dpa-AFX) - Kursgewinne sind am ersten Handelstag der neuen Börsenwoche am deutschen Aktienmarkt zu erwarten. Rund zwei Stunden vor Handelsbeginn am Montag taxierte der Broker IG den Dax 0,4 Prozent höher bei 12 450 Punkten.

Nach einer unerwartet starken Zunahme der Beschäftigung in den USA im Juni hatten die Kurse an der Wall Street im späten Freitagshandel noch leicht zugelegt. Diese positiven Vorgaben setzten sich in Asien fort und dürften auch den Dax stützen.

Als gut für die Stimmung an den Börsen wertete ein Händler auch den G20-Gipfel in Hamburg am Wochenende: "Das Treffen von US-Präsident Trump mit Wladimir Putin und Chinas Präsident Xi hat mit einem positiven Ton geendet", sagte der Händler. Damit könne die Sorge um Handelsrestriktionen ein wenig aus den Märkten weichen.