DAX - alles steht und fällt mit China-USA-Zündschnur

Was wenn der Konflikt eskaliert? Was wenn die FED die Zinsen nicht weiter erhöhen kann? Welche Assetklassen leiden?Christian Köker von der HSBC sagt: der Handelskonflikt sei in der Tat ein Achtungssignal. Doch es gäbe auch Chancen. Gerade durch die erhöhte Volatilität. Wo die zu finden sind - dazu mehr im Gespräch mit Antje Erhard.