Davies verpasst fast komplette Vorbereitung

·Lesedauer: 1 Min.
Davies verpasst fast komplette Vorbereitung
Davies verpasst fast komplette Vorbereitung

Alphonso Davies nimmt mit der kanadischen Nationalmannschaft am Gold Cup teil und verpasst deshalb einen großen Teil der Vorbereitung mit dem FC Bayern.

Der Außenverteidiger gehört zum Kader für das Kontinentalturnier, das vom 10. Juli bis zum 1. August ausgetragen wird. Für Davies ist es bereits die dritte Teilnahme. Bayern muss den Spieler abstellen - anders als die Profis, die womöglich für eine Olympia-Teilnahme in Frage kommen könnten.

SNICKERS® Fan Talks Live: Belgien - Italien mit David Odonkor und Aaron Troschke ab 20.45 Uhr im LIVESTREAM

Bayern startet offiziell am 5. Juli in die Vorbereitung, das erste Pflichtspiel findet frühestens am 6. August in der ersten Runde des DFB-Pokals statt. Sämtliche Vorbereitungsspiele wird Daves daher verpassen.

Beim Gold Cup kämpfen seit rund 30 Jahren Mannschaften aus Nord-, Zentralamerika und der Karibik um den Titel. Nach einer Gruppenphase mit je vier Teams stehen noch Viertel- und Halbfinale sowie das Endspiel an. Kanada wird seine Gruppenspiele in Kansas City absolvieren.

Wann Davies wieder zum FC Bayern stoßen kann wird auch davon abhängen, wie weit sein Team im Turnier kommt.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.