Dieses Halloween-Make-up steht Kopf - und sorgt für Gänsehaut

Suchen Sie nicht weiter nach dem ultimativen Halloween Make-up Tutorial [Foto: YouTube]

Jedes Jahr auf’s Neue wollen sich Beauty-Blogger auf YouTube mit Halloween-Make-up-Anleitungen gegenseitig zu übertreffen.

In dieser Saison gibt es bereits jetzt einen klaren Spitzenreiter, der Ihre Schminkkünste für den 31. Oktober inspirieren wird – ein Kostüm ist aber nicht notwendig.

YouTuberin Taylor R hat auf der Videoplattform ein Tutorial veröffentlicht, wie man sich mit dem richtigen Make-up „auf den Kopf stellt“. Wir müssen zugeben, die Ergebnisse sind ziemlich beeindruckend.

Um den Halloween-Look zu verwirklichen, deckte Taylor zunächst ihre Augenbrauen mit Kleber und Puder ab, um sie unsichtbar zu machen.

Taylor R begann, indem sie ihre Augenbrauen mit Kleber und Puder bedeckte [Foto: YouTube]

Dann begann sie, ihr Make-up auf den Kopf zu stellen, indem sie falsche Augenbrauen unter ihre Augen zog und falsche Wimpern anklebte.

Dazu kamen falsche Lippen und eine Nasenprothese, um den Effekt eines umgedrehten Kopfes zu vervollständigen [Foto: YouTube]

Die kanadische Bloggerin fügte eine Nasenprothese hinzu, und malte falsche Lippen auf ihr Gesicht – eine Kunstfertigkeit, die wir vielleicht vor Halloween ein paar Mal üben müssen.


Um den Upside-Down-Effekt zu vervollständigen, verdeckte Taylor ihre Haare, und warf eine Perücke über, bevor sie den fertigen Look präsentierte, der dieses Halloween sicher ein Hit sein wird.

Wenn es Ihnen gelingt, diese Gänsehaut-Ästhetik zu perfektionieren, dann verdienen Sie jede einzelne „Süßes oder Saures“-Süßigkeit, die Sie bekommen können.

Danielle Fowler