Darum wird Butter teurer

Noch nie war Butter in der Nachkriegszeit so teuer wie jetzt. Im September erreichte die 250-Gramm-Packung Deutsche Markenbutter den Rekordpreis von 1,99 Euro. Diese Entwicklung ergibt sich aus dem sogenannten Schweine-Zyklus.