Darmstadt erwartet heißen Tanz auf dem Betze

Daniel Halfar (rechts) und der FCK wollen gegen Darmstadt drei Punkte holen.

Am zweiten Spieltag der 2. Bundesliga empfängt der 1. FC Kaiserslautern den SV Darmstadt 98 auf dem Betzenberg (ab 20.30 Uhr im LIVETICKER).

Während die Lilien mit einem 1:0 Sieg gegen die SpVgg Greuther Fürth nach Maß in die Zweitliga-Saison starteten, unterlag der FCK gegen den 1. FC Nürnberg mit 0:3. Im ersten Heimspiel der Saison möchte der FCK den Start einer Negativserie verhindern.

Mittelfeldspieler Christoph Moritz stellte das auf der Pressekonferenz zum Freitagsspiel klar: "Wir wissen, dass die Punkte im Heimspiel umso wichtiger sind - vor allem nach der Niederlage gegen Nürnberg."

Darmstadts Sandro Sirigu fiebert dem Spiel regelrecht entgegen: "Flutlicht, Freitagabend auf dem Betze. Das wird ein heißes Spiel!"

Holstein Kiel zu Gast an der alten Försterei

Kaiserslauterns Cheftrainer Norbert Meier will unterdessen von einer Negativstimmung nichts wissen. Er kündigt ein couragiertes Auftreten seiner Mannschaft an.


In den beiden anderen Freitagsspielen ist Holstein Kiel zu Gast beim 1. FC Union Berlin (ab 18.30 Uhr im LIVETICKER) und der SV Sandhausen spielt zu Hause gegen den FC Ingolstadt 04 (ab 18.30 Uhr im LIVETICKER).