Daniel Radcliffe und weitere Stars lesen kostenloses Harry-Potter-Hörbuch ein

Wegzaubern lässt sich das Coronavirus nicht, ein bekannter Zauberlehrling soll jetzt aber wenigstens Unterhaltung bieten: Prominente wie der Schauspieler Daniel Radcliffe und Ex-Fußballstar David Beckham lesen wegen der Coronavirus-Pandemie eine kostenlose Hörbuchversion von "Harry Potter und der Stein der Weisen" ein.

Daniel Radcliff liest "Harry Potter" (Bild: AFP)

Der Streamingdienst Spotify veröffentlichte am Dienstag das erste Kapitel des ersten Harry-Potter-Bandes. Gelesen wird es von Radcliffe, der den Zauberlehrling in den Harry-Potter-Verfilmungen verkörpert hatte. In den kommenden Wochen soll immer ein neues Kapitel veröffentlicht werden. Bis zum Sommer sollen alle 17 Kapitel verfügbar sein.

Sprecher sind unter anderem der frühere englische Fußballnationalspieler David Beckham, der Schauspieler Eddie Redmayne und die Schauspielerin Dakota Fanning. Das kostenlose Hörbuch ist Teil der Initiative "Harry Potter zu Hause", mit der Autorin J.K. Rowling Familien inmitten von Corona-Krise und Ausgangsbeschränkungen etwas Abwechslung bieten will.

Mit mehr als 500 Millionen verkauften Exemplaren ist "Harry Potter" die erfolgreichste Buchreihe der Geschichte. Allein der 1997 erschienene erste Band "Harry Potter und der Stein der Weisen" verkaufte sich mehr als 120 Millionen Mal.

Tauche ein in die Zauberwelt: "Harry Potter at Home" soll Isolations-Langeweile vertreiben