Désirée Nick: Diese Stars erteilten ihr eine Abfuhr

Désirée Nick credit:Bang Showbiz
Désirée Nick credit:Bang Showbiz

Désirée Nick wurde von einigen berühmten Kollegen dreist ignoriert.

Die Entertainerin veröffentlicht seit 2021 ihren Podcast ‚Lose Luder‘, in dem sie sich mit Stars aus der Welt des Showgeschäfts über Gott und die Welt unterhält. Zahlreiche Influencer, aber auch bekannte Gesichter aus Film und Fernsehen, waren bereits zu Gast bei ‚Lose Luder‘. Einige deutsche Celebritys erteilten La Nick aber auch eine Absage. Auf der diesjährigen Halloween-Party von Sam Dylan verriet die platinblonde Kabarettistin gegenüber ‚Promiflash‘, welche TV-Stars sich auf ihren Podcast-Vorschlag außerdem gar nicht gemeldet haben. „Ich sage dir aber, wer nicht auf meine Podcast-Anfrage geantwortet hat: Ruth Moschner, Barbara Schöneberger, Conchita Wurst, Arabella Kiesbauer, Larissa Marolt“, erzählte Désirée im Interview offen. Für die Funkstille fand die 66-Jährige aber auch eine Erklärung: „Die ganz großen Stars sind meist die unkompliziertesten – genau wie ich.“

Für eine Absage an ihren Podcast habe sie absolut kein Verständnis. „Es ist doch ein Ritterschlag, wenn man bei mir eingeladen wird, das heißt, dass du eine schillernde Persönlichkeit bist“, befand sie im Gespräch mit den Reportern weiter. Ob Schöneberger und Co. es sich jetzt nochmal anders überlegen?