Curve führt 1% Cashback auf Transaktionen für Neukunden ein

·Lesedauer: 3 Min.

Curve kündigt an, dass Neukunden für den ersten Monat 1 % Cashback auf Transaktionen erhalten

1% Cashback für Neukunden in Großbritannien und den 30 weiteren europäischen Märkten von Curve

Kunden verdienen das Cashback unmittelbar und können Ausgaben überall tätigen, wo Curve akzeptiert wird

LONDON, June 29, 2021--(BUSINESS WIRE)--Curve, die rasant wachsende finanzielle Super-App, die Ihre Karten zu einer Smartcard und noch smarteren App konsolidiert, kündigt die Erweiterung ihres berühmten europäischen Cashback-Prämien-Programms an. Ab heute erhalten Neukunden während des ersten Monats 1% Cashback auf ihre Transaktionen.

Das Einführungsangebot steht allen Neukunden von Curve in Großbritannien und in weiteren 30 europäischen Märkten offen. Kunden, die sich bei der Curve App anmelden, erhalten ab jetzt direkt Cashback. Ausgegeben werden kann es überall in Europa, wo die Curve Card akzeptiert wird, darunter Favoriten wie Kaufland, Rewe und DM-Drogeriemarkt.

Verdientes Cashback geht sofort auf die Curve Cash Card der Kunden, eine virtuelle Karte innerhalb der App, die alle Cashback-Prämien speichert, zurück. In diesem Zeitraum von 30 Tagen, sind für das 1% Cashback keine Mindestbeträge erforderlich.

Dazu Joseph-Daniel Millwood, Curve’s Product VP: „Wir freuen uns sehr, dieses fantastische Einführungsangebot allen Neukunden von Curve in Großbritannien und Europa anbieten zu können. Covid hat viele Herausforderungen mit sich gebracht und wir wollten mit der Einführung von 1% Cashback Kunden zum besten Deal für ihre Ausgaben verhelfen. Curve ist die Finanz-App, die Cashback zahlt und neuen Kunden hilft, sich von Anfang an geschätzt zu fühlen und ihre Ausgaben optimal zu nutzen."

Curve-Kunden in Großbritannien und im restlichen Europa können neben anderen wesentlichen Aspekten außerdem die Vorteile des „Anti-Embarrassment Mode" (um peinliche Situationen zu vermeiden) und „Go Back In Time" genießen.

In Europa unterstützt Curves Technologie digitale Zahlungen über Apple Pay und Google Pay sowie in Großbritannien über Samsung Pay, wodurch Kunden, deren Banken diese Funktionen erst noch ermöglichen müssen, sichere kontaktlose Zahlungen vornehmen können.

Bedingungen

1 % Cashback auf Ausgaben mit Curve *Nähere Angaben zu Ausnahmen und Höchstbeträgen finden Sie in den Bedingungen.

Über Curve

Curve ist eine umfassende finanzielle Super-App. Ihre Mission besteht darin, als zentrale Anlaufstelle für alle finanziellen Bedürfnisse eines Verbrauchers zu dienen: für ein breites Spektrum von Finanzprodukten und -dienstleistungen, und mit einem zentralen Zugriffspunkt auf Ihr gesamtes Geld in einer Smart Card und einer noch smarteren App. Im Gegensatz zu anderen auf dem Markt heute erhältlichen Dienstleistungen können Kunden mit Curve ihre bisherigen Banken verbinden und optimal nutzen, ohne ihre Bank zu verlassen oder zu einer neuen Bank zu wechseln. Curve ist in 31 Märkten in Großbritannien und im Europäischen Wirtschaftsraum (EWR) aktiv.

Curve bietet seinen Kunden eine Vielzahl von Vorteilen:

● Es kombiniert Mastercard, Visa and Diners Club Debit- und Kreditkarten eines Kunden in einer Karte.

● Es ermöglicht die Verwendung der Karten des Kunden mit Apple Pay, Google Pay, Samsung Pay, FitBit Pay und vielen weiteren, auch wenn seine Banken diese Verwendung nicht unterstützen.

● Curve bietet bestehenden Kunden über die ersten 30 Tage oder (bei bezahlten Produkten) für einen unbeschränkten Zeitraum 1% Cashback für ausgewählte Einzelhändler.

● Mit Curves patentierter Go-Back-In-Time®-Funktion können Kunden bis zu 90 Tage nach einem Kauf ihre Ausgaben auf ein anderes Konto verlagern.

● Mehr Sicherheit und Datenschutz – Curve macht seinen Kunden das Leben einfacher, denn sie müssen sich nur noch an eine PIN erinnern. Bei Verwendung von Curve für Onlinezahlungen bleiben andere wichtige Kartenzahlen geschützt. Kunden erhalten Ausgabemitteilungen in Echtzeit und können die Curve Card direkt von der App aus sperren.

● Keine Sorgen: Curves Premium Metal-Angebot bietet Handy- und Reiseversicherung, damit Kunden ihr Leben in vollen Zügen genießen können, ohne sich auf Reisen wegen ihres Handys oder Gepäcks sorgen zu müssen.

Curve unterstützt Mastercard, Visa and Diners Club. Die Curve Card und das elektronische Geld werden (bei in Großbritannien ausgestellten Karten) von Curve OS Limited ausgegeben, das in Großbritannien von der Financial Conduct Authority zur Ausgabe von elektronischem Geld zugelassen ist (Firmenreferenznr. 900926). Die Curve Card und das elektronische Geld werden (bei im EWR ausgestellten Karten) von Curve Europe UAB ausgegeben, das in Litauen von der litauischen Zentralbank (Lizenznummer für E-Geld-Institut Nr. 73, ausgestellt am 22. Oktober 2020) zugelassen ist.

Weitere Informationen finden Sie auf www.curve.com. Liken Sie unsere Facebook-Seite und folgen Sie uns auf LinkedIn, Twitter, @imaginecurve und Instagram @imaginecurve.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20210629005530/de/

Contacts

Für Presseanfragen
Charley Bray
E-Mail: charley.bray@imaginecurve.com

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.