Curry-Gala sorgt für hohen GSW-Sieg über Bulls

Die Golden State Warriors feierten gegen die Chicago Bulls auch ohne Kevin Durant einen haushohen 143:94-Sieg. Überragender Akteur war Steph Curry mit 31 Punkten in Halbzeit eins.