Curetis gibt Ergebnisse der Hauptversammlung vom 21. Juni 2018 bekannt

Curetis GmbH


Curetis gibt Ergebnisse der Hauptversammlung vom
21. Juni 2018 bekannt

- Alle vorgeschlagenen Beschlüsse von den Aktionären angenommen

Amsterdam, Niederlande, Holzgerlingen, Deutschland, und San Diego, USA, 21. Juni 2018, 15:00 Uhr MESZ- Curetis N.V. (das "Unternehmen" und, zusammen mit seinen Tochtergesellschaften, "Curetis"), ein Entwickler von neuartigen molekulardiagnostischen Lösungen, gab heute die Ergebnisse der Hauptversammlung bekannt, die am 21. Juni 2018 in Amsterdam stattfand.

Die Aktionäre der Curetis N.V. verabschiedeten auf der Hauptversammlung alle Tagesordnungspunkte. Oliver Schacht, Ph.D., und Dr. Achim Plum wurden als Vorstände für eine weitere, jeweils dreijährige Amstzeit bis zum 31. Dezember 2021 wiedergewählt. Christopher Bernard, President & CEO der Curetis USA Inc. und EVP Global Sales, wurde für eine dreijährige Amtszeit bis zum Ende der Hauptversammlung 2021 zum Vorstandsmitglied der Curetis N.V. gewählt.

Zusätzlich zu diesen Vorstandsberufungen wurden Dr. Rudy Dekeyser für eine weitere einjährige Amtszeit und Dr. Werner Schäfer für eine weitere zweijährige Amtszeit in den Aufsichtsrat wiedergewählt. Des Weiteren wurde der Aufsichtsrat ermächtigt, dem Vorstand Aktienoptionen zu gewähren. Von den Aktionären angenommen wurden außerdem die erweiterten Befugnisse des Vorstands, das Vorkaufsrecht für neu ausgeschüttete Aktien oder Rechte auf Aktienzeichnung zu begrenzen oder auszuschließen, sowie die erweiterte Befugnis des Vorstands, im Zusammenhang mit einer oder mehrerer strategischen Kapitalerhöhung(en) Aktien zurückzukaufen sowie neue Aktien auszugeben oder zu zeichnen.

"Die Wahl von Chris Bernard als CEO unserer US-Organisation in den Vorstand der Curetis N.V. reflektiert die große Bedeutung, die der U.S. Markt mit der Zulassung des Unyvero Systems und der Unyvero LRT Kartusche durch die US-FDA für uns bekommen hat", erklärte Oliver Schacht, Vorstandsvorsitzender von Curetis. "Darüber hinaus sind wir sehr zufrieden, dass unsere Aktionäre in der Hauptversammlung allen vorgeschlagenen Beschlüssen zugestimmt haben und damit dem Vorstand und dem Aufsichtsrat die nötige Flexibilität gewähren, das Unternehmen strategisch und kommerziell weiterzuentwickeln. Nicht zuletzt möchte ich mich persönlich und auch im Namen von Dr. Plum bei unseren Aktionären für das Vertrauen und unsere Wiederwahl in den Vorstand bedanken."

Das Protokoll, die detaillierten Abstimmunsergebnisse, sowie weitere Informationen zu der Hauptversammlung 2018 der Curetis N.V. finden sich auf der Internetseite von Curetis unter: http://www.curetis.com/de/investoren/aktien-informationen/hauptversammlung.html

###

Über Curetis

Curetis N.V. (Euronext: CURE) hat es sich zum Ziel gesetzt, ein führender Anbieter von neuartigen molekularmikrobiologischen Lösungen zu werden, die schwere Infektionskrankheiten diagnostizieren, Antibiotikaresistenzen bei hospitalisierten Patienten identifizieren und damit einer globalen Herausforderung begegnen können.

Das Unyvero System von Curetis ist eine vielseitige, schnelle und hoch automatisierte molekulardiagnostische Plattform mit einfach anzuwendenden Kartuschen, die die umfassende und schnelle Identifizierung von Pathogenen und Antibiotikaresistenzmarkern bei einer Reihe von schweren Infektionskrankheiten ermöglichen. Ergebnisse sind innerhalb von Stunden verfügbar. Diagnostische Standardverfahren benötigen derzeit Tage oder Wochen
für diesen Prozess. Damit können Therapieergebnisse positiv beeinflusst, der verantwortungsvolle Umgang mit Antibiotika unterstützt und gesundheitsökonomische Vorteile erzielt werden. Unyvero in-vitro-Diagnostik (IVD) Produkte werden in Europa, im Mittleren Osten, Asien und den USA vermarktet.

Ares Genetics GmbH, ein hundertprozentiges Tochterunternehmen der Curetis, bietet Lösungen der nächsten Generation für die Diagnose und Therapie von Infektionskrankheiten. Die ARES Technologie-Plattform kombiniert, nach Einschätzung des Unternehmens, die vermutlich weltweit umfassendste Datenbank zur Genetik antimikrobieller Resistenzen, ARESdb, mit fortgeschrittener Bioinformatik und künstlicher Intelligenz.

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte www.curetis.com und www.ares-genetics.com.

Curetis Rechtlicher Hinweis

Diese Pressemitteilung ist weder ein Angebot zum Kauf oder zur Zeichnung von Wertpapieren und sollte, weder ganz noch teilweise, als Grundlage einer Investitionsentscheidung in Curetis angesehen werden.

Die in dieser Pressemitteilung enthaltenen Informationen sind sorgfältig ermittelt worden. Curetis trägt und übernimmt jedoch keine Haftung jedweder Art für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hierin enthaltenen Informationen. Curetis übernimmt keine wie auch immer geartete Verpflichtung, Informationen, die in dieser Pressemitteilung enthalten sind, zu aktualisieren oder zu korrigieren, sei es als Ergebnis neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder aus sonstigen Gründen.

Diese Pressemitteilung enthält Aussagen, die "zukunftsgerichtete Aussagen" sind oder als solche aufgefasst werden könnten. Diese zukunftsgerichteten Aussagen können anhand der Verwendung zukunftsgerichteter Begriffe wie "glauben", "schätzen", "vorhersehen", "erwarten", "beabsichtigen", "anvisieren", "können", "könnten" oder "sollten" erkannt werden, und enthalten Aussagen von Curetis zu den beabsichtigten Resultaten ihrer Strategie. Naturgemäß beinhalten zukunftsgerichtete Aussagen Risiken und Unsicherheiten und die Leser werden darauf hingewiesen, dass solche zukunftsgerichteten Aussagen keine Garantie künftiger Entwicklungen sind. Die tatsächlichen Ergebnisse von Curetis können erheblich von den in den zukunftsgerichteten Aussagen vorhergesehenen Ergebnissen abweichen. Curetis übernimmt keine Verpflichtung, zukunftsgerichtete Aussagen öffentlich zu aktualisieren, es sei denn, dies ist gesetzlich vorgeschrieben.

Kontakt
Curetis
Max-Eyth-Str. 42
71088 Holzgerlingen, Germany
Tel. +49 7031 49195-10
pr@curetis.com oder ir@curetis.com
www.curetis.com - www.unyvero.com

Presse- und Investorenanfragen
akampion
Dr. Ludger Wess / Ines-Regina Buth
Managing Partners
info@akampion.com
Tel. +49 40 88 16 59 64
Tel. +49 30 23 63 27 68

Anhang