CSL: Lavezzi unterbricht Meisterfeier

Guangzhou Evergrande kürte sich kürzlich zum neuen Meister in der chinesischen Liga. Beim Gastspiel bei Hebei China Fortune FC und Ezequiel Lavezzi gab es jedoch nichts zu feiern.