Crystal Exploration Inc.: Crystal erbohrt 18,23 Gramm pro Tonne Gold über 3 Meter

DGAP-News: Crystal Exploration Inc. / Schlagwort(e): Bohrergebnis/Zwischenbericht

10.01.2018 / 09:15
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.


 

Crystal erbohrt 18,23 Gramm pro Tonne Gold über 3 Meter

Vancouver - Mittwoch, 10. Januar 2018 - CRYSTAL EXPLORATION INC. (das "Unternehmen" oder "Crystal") (TSX-V: "CEI") (OTCQB: "CYRTF") gibt die Goldergebnisse aus den Bohrungen auf dem Goldprojekt Contwoyto in Nunavut, Kanada, bekannt. Ausgewählte Bohrergebnisse schließen ein:

- 14,43 Gramm pro Tonne Gold ("g/t Au") über 4m in Bohrung 17CEI002 einschließlich 18,23 g/t Au über 3m; 24,65 g/t über 2m und 38,8 g/t Au über 1m.

- 5,72 g/t Au über 6,15m in Bohrung 17CEI003 einschließlich 6,83 g/t Au über 5m; 8,79 g/t Au über 3,82m; 11,5 g/t Au über 2,82m und 20,6 g/t Au über 1m.

- 2,19 g/t Au über 9m in Bohrung 17CEI001 einschließlich 5,12 g/t Au über 3m.

Jim Greig, President u. CEO, sagte: "Die nahe der Oberfläche angetroffenen hochgradigen Goldgehalte zeigen das Potenzial zur Bestätigung einer signifikanten neuen Goldentdeckung in einer belegten Bergbaurechtssprechung. Alle drei Bohrungen lieferten signifikante Goldgehalte aus dem Goldvorkommen Butterfly. Diese Ergebnisse werden dabei helfen, die historischen Arbeiten zu bestätigen, da das Unternehmen im Jahr 2018 ein zweites umfangreicheres Bohrprogramm plant."

Das Goldvorkommen Butterfly bleibt zur Tiefe und im Streichen offen, wie es die historischen Bohrungen und die bodengestützten geophysikalischen Erkundungen einschließlich Horizontalspulenverfahren (Horizontal Loop Electromagnetic Conductors, "HLEM") und hochauflösende Magnetik/Niederfrequenz-Elektromagnetik ("Mag/VLF", High-Resolution Magnetics/Very Low Frequency Electromagnetics) andeuteten. Siehe Abschnittsabbildungen auf Crystals Webseite, https://www.crystalexploration.com/news/crystal-gold-drill-results.

Drei Bohrungen mit einem BTW-Bohrkerndurchmesser (42 mm) und einer Gesamtlänge von 198,42m (17CEI001-003) wurden auf dem Goldvorkommen niedergebracht. Alle drei Bohrungen durchteuften eine sulfidisch-amphibolitische Eisenformation ("AIF", Amphibolitic Iron Formation) innerhalb von ca. 50m unter der Oberfläche, die intensiv alteriert, verkieselt und sulfidiert war. Die halbierten Bohrkerne wurden von ALS Global Laboratories (Geochemistry Division) (ein ISO 9001:2008 zertifiziertes Labor) in Vancouver, Kanada, analysiert. Die Proben wurden auf Gold mittels der Brandprobe und induktiv gekoppelter Multielement-Plasmaspektroskopie ("ICP") analysiert. Ausgewählte Proben wurden ebenfalls nach Sieben mit der Brandprobe analysiert, wobei 1kg Gesteinsmaterial bis auf 100 Mikron gesiebt wurde. Anschließend wurde sowohl die Fein- als auch Grobfraktion zur Bestimmung des Gehalts analysiert. Dazu wurde jeweils eine 50-Gramm-Probe mit der Brandprobe auf Gold analysiert.

Tabelle 1 unten gibt eine Zusammenfassung der Goldergebnisse aus den drei Bohrungen, die auf dem Goldvorkommen Butterfly niedergebracht wurden.

Tabelle 1: Ergebnisse Goldvorkommen Butterfly
Bohrung Neigungswinkel von bis Abschnitt (Meter) Ursprüngliche Brandprobe ppm (g/t Au) Brandprobe nach dem Sieben, Gold gesamt (Plus/Minus) gesamt ppm
17CEI001 -45          
        0.46 0.17  
        0.54 0.12  
        1 1.19 1.83
        1 0.67 0.72
        1 0.91 1.09
        1 3.4 3.65
        1 5.68 5.99
        1 6.29 3.33
        1 0.36  
        0.8 0.32  
        1.2 0.79  
17CEI002 -55          
        0.67 0.08  
        1 2.93 3.03
        1 35 38.8
        1 11.35 10.5
        1 5.91 5.39
        0.47 1.43  
        0.53 0.08  
        1 0.34  
17CEI003 -45          
        1 0.12  
        1 1.02 1.15
        1 9.45 4.99
        1 10.55 9.55
        0.82 15.3 20.6
        1.18 0.51  
        1.15 0.92  
 

*Alle Tiefenangaben und Abschnittslängen stammen aus Messungen im Bohrloch, die wahren Mächtigkeiten wurden noch nicht bestimmt.

Über Crystal Exploration Inc.
Crystal besitzt zu 100% das Goldprojekt Contwoyto südlich der Goldmine Lupin in Nunavut, Kanada. Crystal erkundet mehrere hochgradige Goldvorkommen, die ein Ressourcenpotenzial besitzen. Ferner besitzt Crystal drei Diamantenprojekte zu 100%. Diese Projekte liegen in der Nähe der ehemals produzierenden Diamantenmine Jericho in Nunavut, Kanada. Crystal hat 6 höchst vorrangige Kimberlitziele identifiziert, die noch nicht überprüft wurden, aber das Potenzial für neue Diamantenentdeckungen besitzen.

Crystal ist ein kanadisches Gold- und Diamantenexplorationsunternehmen, dessen Stammaktien zum Handel an der TSX Venture Exchange zugelassen sind. Crystal wird unterstützt von ausgewiesenen und erfahrenen Experten aus dem Ressourcensektor mit Erfolgen bei der Weiterentwicklung von Explorationsprojekten von der "Grassroots"-Phase bis hin zu Produktionsszenarien. Der technische Inhalt dieser Pressemitteilung wurde von Dean Besserer, P.Geol., der technische Berater des Unternehmens und gemäß National Instrument eine qualifizierte Person, geprüft und zugelassen.

Im Namen des Board of Directors

Jim Greig
President und Chief Executive Officer

Dies ist eine Übersetzung der ursprünglichen englischen Pressemitteilung. Nur die ursprüngliche englische Pressemitteilung ist verbindlich. Eine Haftung für die Richtigkeit der Übersetzung wird ausgeschlossen.



10.01.2018 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: Crystal Exploration Inc.
8429 - 24th Street NW, Suite 210
T6P 1L3 Edmonton
Kanada
Telefon: +1 780 437 6624
E-Mail: info@crystalexploration.com
Internet: www. Crystalexploration.com
ISIN: CA2292151081
WKN: A2ATHU


 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service


show this