Cristiano Ronaldo: Geschlecht der Zwillinge

·Lesedauer: 1 Min.
Cristiano Ronaldo credit:Bang Showbiz
Cristiano Ronaldo credit:Bang Showbiz

Cristiano Ronaldo und Georgina Rodriguez verraten das Geschlecht ihrer Zwillinge.

Der Manchester United-Star und seine schwangere Freundin erwarten erneut Nachwuchs. Nun haben sie die Hilfe ihrer vierjährigen Tochter Alana Martina sowie Cristianos Kids aus früheren Beziehungen, Cristiano Jr. (11), Mateo und Eva (beide 4), beansprucht, um bekannt zu geben, dass sie sowohl ein Mädchen als auch einen Jungen erwarten. In einem süßen Clip lassen die Kinder Ballons platzen, aus denen blaues und pinkes Konfetti regnet. Dazu rufen die Jungs „Es wird ein Junge“, während die Mädchen „Es wird ein Mädchen“ schreien. Sowohl Cristiano als auch Georgina veröffentlichten den emotionalen Moment auf ihren Instagram-Accounts. Dazu schrieben sie: „Wo das Leben beginnt und die Liebe niemals endet.“

Bereits im Oktober hatte der Star-Kicker bekannt gegeben, dass er und seine Partnerin Zwillinge erwarten. Die freudigen News verbreitete Ronaldo mit einem Schnappschuss, der ihn mit seiner Liebsten im Bett zeigt. Dazu halten die beiden Ultraschallbilder ihrer Babys. „Wir freuen uns bekannt zu geben, dass wir Zwillinge erwarten“, schrieb der Sportler damals, „Unsere Herzen sind voll von Liebe — wir können es nicht abwarten, euch kennenzulernen.“

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.