Cristiano Ronaldo finanziert Intensivstationen in Portugal

Angesichts der Corona-Krise wollen der portugiesische Fußballstar Cristiano Ronaldo und sein Berater Jorge Mendes mehrere Intensivstationen an Krankenhäuser in ihrer Heimat spenden.