Credit Suisse wird Kreditfonds von Hamza Lemssouguer ausgliedern

·Lesedauer: 1 Min.

(Bloomberg) -- Die Credit Suisse Group AG hat beschlossen, den Kreditfonds des Star-Traders Hamza Lemssouguer auszugliedern, geht aus einem internen Memo hervor, das Bloomberg News einsehen konnte. Die Maßnahme ist Teil der Risikominimierung, die die Schweizer Großbank nach dem Doppelschlag von Archegos Capital Management und Greensill Capital verfolgt.

Nachdem die Einrichtung des Fonds wegen der Neubewertung der Risikobereitschaft der Bank zunächst verzögert wurde, hat sich Credit Suisse nun mit Lemssouguer darauf geeinigt, dass er den Arini-Kreditfonds ausserhalb der Bank weiterführt, heißt es in dem Memo.

Die Credit Suisse hatte Lemssouguer erst letztes Jahr von Ken Griffins Hedgefonds Citadel zurückgeholt um den Fonds aufzusetzen. Laut einem Update für interessierte Investoren hatte der Fonds ein Vermögen von bis zu 500 Millionen Dollar (410 Millionen Euro) angestrebt.

Überschrift des Artikels im Original:Credit Suisse Will Spin off Hamza Lemssouguer’s Credit Fund

More stories like this are available on bloomberg.com

Subscribe now to stay ahead with the most trusted business news source.

©2021 Bloomberg L.P.