Coup gegen City: Klopp verrät irre Kabinenansprache

Ljubo Herceg
Kabinenansprache enthüllt! So machte Klopp seine Spieler heiß

Der FC Liverpool steht seit zehn Jahren wieder im Halbfinale der Champions League. (Das Spiel zum Nachlesen im TICKER)

Doch das Rückspiel gegen Manchester City drohte zu kippen, bis Coach ürgen Klopp seine Mannschaft in der Halbzeitpause richtig heiß machte.

Nach einem frühen Rückstand drehte Liverpool in der zweiten Hälfte auf und die Partie zugunsten der "Reds".


Klopp: "Dann müssen sie euch töten"

Jetzt verriet Klopp, was er seinen Spieler in der Kabinenansprache mit auf den Weg gegeben hat: "Wenn sie den Ball von euch wollen, dann müssen sie euch töten, sie haben keine andere Chance, ihn zu bekommen", so Klopp gegenüber BT Sport. "Und in ein paar Momenten war das für sie zu einfach."

Weiter ermahnte er seine Spieler, die Diskussionen mit dem Gegner zu unterlassen: "Wir müssen in diesem Fußballspiel bleiben, zeigen, dass wir den Ball wollen und nicht nur darauf hoffen, dass irgendjemand Salah oder Mane findet."

Zur Erinnerung: Die Citizens hatten nach dem Treffer von Gabriel Jesus bereits nach zwei Minuten mit 1:0 geführt, hätten sogar mit einem 2:0 in die Pause gehen können, wenn Schiedsrichter Antonio Mateu Lahoz nicht das Tor von Leroy Sane wegen einer vermeintlichen Abseitsstellung aberkannt hätte.


Klopps Ansprache zeigt Wirkung

Der Blitzstart von ManCity war für Klopp richtungsweisend: "Auf der einen Seite war es der schlechteste Start, den man haben kann. Auf der anderen Seite war die wichtigste Frage gleich beantwortet. Ja, sie können Tore schießen. Und es wird schwer."

Klopp aber traf in der Pause aber dann den richtigen Ton: Denn Mohamed Salah (56.) und Roberto Firmino (77.) gaben mit ihren Toren zum 2:1 die passende Antwort auf dem Platz und schossen Liverpool nach dem 3:0-Hinspielsieg ins Halbfinale der Champions League.

Die englische Presse verneigte sich nicht von ungefähr vor dem deutschen Trainer und feierte Klopps größten Erfolg mit Liverpool. (Ergebnisse und Spielplan der Königsklasse)