Das Coronavirus ist wohl in Nordkorea angekommen

Die Führung in Nordkorea hat nach eigenen Angaben mehrere hochrangige Beamte entlassen, die für einen "kritischen Vorfall" in der Pandemiebekämpfung verantwortlich seien. Das abgeschottete Land hat bislang keine Corona-Fälle öffentlich bestätigt.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.