Corona-Impfquote in Deutschland offenbar höher als angenommen

Die Impfquote unter den Erwachsenen in Deutschland ist dem Robert-Koch-Institut zufolge höher als bislang angenommen. Unter den Erwachsenen sind einer neuer Erhebung zufolge 84 Prozent mindestens einmal geimpft, vollständig geimpft sind demnach bis zu 80 Prozent.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.