Die Coretec Group beschreibt die Entwicklung des Siliziumanoden-Batterieprogramms in der Telefonkonferenz für die Aktionäre im ersten Quartal

ANN ARBOR, Michigan (USA), May 05, 2022--(BUSINESS WIRE)--Die Coretec Group, Inc. (OTCQB: CRTG) – Entwickler einer Siliziumanode für Lithium-Ionen-Batterien, von technischem Silizium und volumetrischen 3D-Displays – gab Einzelheiten zu ihrem Batterieentwicklungsprogramm bekannt und enthüllte einen neuen Markennamen, Endurion, als Teil eines Fortschrittsupdates zu ihrem laufenden Batterieentwicklungsprogramm während ihrer Aktionärsanrufung am 29. April für das erste Quartal.

„Unser Batterieentwicklungsprogramm, Endurion, ist gestartet, läuft und hat einen großartigen Auftakt hinter sich", sagte Matthew Kappers, CEO der Coretec Group. „Wir erwarten, dass die Siliziumanode, die wir entwickeln, ein schnelleres Laden, bessere Zyklen und eine höhere Energiedichte in Lithium-Ionen-Batterien möglich machen wird. Das sind die Ziele der Branche, auf die unser Team von Siliziumexperten hinarbeitet."

Während die Batterie-Branche Silizium als die nächste Herausforderung bei der Erhöhung der Lebensdauer und des Nutzens von Batterien anerkennt, gibt es noch erhebliche Schwierigkeiten. Bis jetzt hatten die Batterieentwickler Probleme mit der Ausdehnung und Kontraktion von Siliziumanoden, wenn Lithium-Ionen absorbiert und entladen werden. Bei diesem Prozess brechen größere Siliziumpartikel zusammen, was die Ladekapazität der Anoden sofort verringert.

„Unser Programm zur Batterieentwicklung Endurion setzt Nanopartikel auf Siliziumbasis ein, um die Probleme mit dem Aufquellen und der Pulverisierung zu reduzieren, die bei den ersten Iterationen von Siliziumanoden in der Branche auftraten", so Kappers. „Unsere Nanopartikel erlauben es den Lithium-Ionen außerdem, schneller zu den notwendigen Siliziumatomen zu gelangen. Dadurch lassen sich die Ladezeiten verkürzen, ein branchenweites Ziel. Außerdem manipulieren wir die Chemie unserer Nanopartikel, um den Siliziumabbau zu verringern und eine bessere Zykluslebensdauer zu erzielen – ein weiteres Ziel der Branche."

Vor Kurzem stellte die Coretec Group eine Videopräsentation auf ihre Website, in der Dr. Michelle Tokarz, PhD, Vizepräsidentin für Partnerschaften und Innovation, den Siliziumanoden-Ansatz des Unternehmens bei der Batterieentwicklung ausführlicher erläutert.

Batterieentwicklungen, insbesondere für Elektrofahrzeuge, zählen in diesen Tagen zu den heißesten Themen in den Nachrichten, da Nationen und Unternehmen ihre Energie- und Antriebspolitik auf niedrigere Kohlenstoffemissionen und weg von der reinen Abhängigkeit von Öl und Gas umstellen.

Das Unternehmen informierte auf seiner vierteljährlichen Telefonkonferenz darüber, dass es eine voll funktionsfähige Batteriezelle anstrebt, die den Batteriewechsel und das Aufladen verbessert. Die Verbesserungen könnten in den unterschiedlichsten Branchen zum Einsatz kommen, z. B. Elektrofahrzeuge, Militärtechnologie und mobile Elektronik.

Der neue Name für das laufende Batterieprogramm, Endurion, ist eine Kombination aus den Wörtern Endurance (Ausdauer) und Ion. Das blau-grüne Logo von Endurion steht symbolisch für die elektrische und nachhaltige Natur des Batterieprogramms.

„Wir sind von unserer Arbeit im Rahmen des Endurion-Batterieprogramms begeistert", sagte Matt Kappers, CEO der Coretec Group. „Durch die Anwendung unserer umfassenden Kenntnisse und unseres geistigen Eigentums an technischem Silizium auf Siliziumanoden für Lithium-Ionen-Batterien glauben wir, dass wir Batterien mit höherer Energiedichte, schnellerer Aufladung und längerer Lebensdauer herstellen können."

Des Weiteren informierte die Coretec Group während der Telefonkonferenz über ihre Fortschritte bei der Synthese von CHS in ihrem hauseigenen Nasslabor, die Vorbereitungen für eine gesteigerte inländische CHS-Produktion und die Fortschritte bei ihren Akquisitionsbemühungen. Ein vollständiges Protokoll der Telefonkonferenz für das erste Quartal ist jetzt auf der Investor Relations-Website des Unternehmens verfügbar.

Über die Coretec Group

Die Coretec Group, Inc., entwickelt ein Portfolio an technisiertem Silizium zur Verbesserung von energieorientierten Branchen, darunter Batterien für Elektrofahrzeuge und Endverbraucher, Festkörperbeleuchtung (LED) und Halbleiter sowie volumetrische 3D-Displays und druckbare Elektronik. Die Coretec Group bedient die globalen Technologiemärkte in den Bereichen Energie, Elektronik, Halbleiter, Solarstrom, Gesundheit, Umwelt und Sicherheit.

Weitere Informationen finden Sie unter thecoretecgroup.com. Folgen Sie der Coretec Group auf Twitter, LinkedIn, TikTok und YouTube.

Zukunftsgerichtete Aussagen:

Die Aussagen in dieser Pressemitteilung, die sich auf die Erwartungen der Coretec Group in Bezug auf die zukünftigen Auswirkungen auf das Betriebsergebnis des Unternehmens beziehen, sind zukunftsgerichtete Aussagen und können Risiken und Ungewissheiten beinhalten, von denen einige außerhalb unseres Einflussbereichs liegen. Solche Risiken und Ungewissheiten sind in den von uns bei der US-amerikanischen Börsenaufsichtsbehörde SEC (Securities and Exchange Commission) eingereichten Unterlagen ausführlicher beschrieben. Da die Informationen in dieser Pressemitteilung Aussagen enthalten, die Risiken und Ungewissheiten beinhalten, und sich jederzeit ändern können, können die tatsächlichen Ergebnisse des Unternehmens erheblich von den erwarteten Ergebnissen abweichen. Wir verpflichten uns nicht, spätere Korrekturen von zukunftsgerichteten Aussagen bekannt zu geben. Diese Mitteilung stellt weder ein Angebot zum Verkauf noch eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zum Kauf von Wertpapieren irgendeines Unternehmens dar.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20220505005413/de/

Contacts

The Coretec Group, Inc.
Lindsay McCarthy
info@thecoretecgroup.com
+1 (866) 916-0833

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.