1 / 5

Essbereich I

Bereits auf den ersten Blick werden in der Wohnung einige lofttypische Merkmale deutlich. Die Decken sind zwar nicht so extrem hoch wie in einer ehemaligen Fabrik, bieten aber dennoch ein luftiges Raumgefühl, vor allem in Verbindung mit dem offenen, fließend gestalteten Grundriss, der wann immer möglich auf Zwischenwände und Türen verzichtet. Ein sehr industrielles Highlight ist der markante Stahlrahmen, der den Ess- und Wohnbereich vom Flur trennt, alle Blicke auf sich zieht und in Sachen Style den Ton angibt. Diesem ordnet sich die Farbpalette mit neutralen Tönen unter. Die Möbel stellen eine gelungene Mischung aus modernem Design und derben Klassikern dar, wie zum Beispiel dem schweren Chesterfield-Ledersessel, der den Übergang zum nahtlos angrenzenden Wohnbereich markiert.

Credits: homify / Viú Architettura

Coole Wohnung mit Loft-Charakter

Ein cooles Loft ist für viele von uns der absolute Wohntraum. Hohe Wände, jede Menge Platz, großzügige Räume und ein Hauch lässiger Industrial Style – wer kann sich dafür nicht begeistern? Allerdings ist die Zahl der für ein Original-Loft zur Verfügung stehenden Immobilien rar gesät und auch im Hinblick auf das Budget für den normalen Geldbeutel oftmals einfach nicht zu realisieren. Doch mit ein bisschen Kreativität und guten Ideen kann man sich das Loft-Gefühl auch in jede andere Wohnung holen. So haben es unsere Experten von Viu' Architettura gemacht, die für ihre Kunden dieses coole Zuhause im Loft-Style kreierten.