Conzzeta: Innovation und Ausbau der Marktpositionen als Kernelemente der Strategie von Bystronic

·Lesedauer: 3 Min.

Conzzeta / Schlagwort(e): Konferenz/Expansion

10.11.2020 / 06:45 CET/CEST
Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung gemäss Art. 53 KR
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Conzzeta Capital Markets Day
Innovation und Ausbau der Marktpositionen als Kernelemente der Strategie von Bystronic

Zurich, 10. November 2020 - Ernst Bärtschi, Präsident des Verwaltungsrats von Conzzeta, wird den heutigen virtuellen Kapitalmarkttag von Conzzeta eröffnen. Group CEO Michael Willome wird zunächst ein Update zur strategischen Transformation der Gruppe geben. Bystronic CEO Alex Waser mit einem Teil seines Management Teams werden anschliessend die Strategie von Bystronic erläutern.

Bystronic strebt danach, mit weltweit erstklassigen Lösungen für die Blechbearbeitung schneller als der Gesamtmarkt zu wachsen. Die heute vorgestellte Strategie umfasst die Ambition

- sich weiter innovationsführend zu positioneren;

- im Speziellen mit digitalen Smart Factory-Lösungen die Kunden zu unterstützen, ihre Produktivät über den gesamten Herstellungsprozess hinweg zu verbessern;

- das Angebot segmentorientiert mit Blick auf Kundengruppen in bestimmten Endmärkten weiter zu schärfen;

- die Marktbearbeitung global zu vertiefen mit einem regional differenzierten Ansatz sowie

- die Geschäfte mit Lösungen und nachgelagerten Dienstleistungen (Services) zu stärken und überproportional zu entwickeln.

Die neu lancierten Produkte und Lösungen wurden den Kundinnen und Kunden unlängst an den sogenannten Competence Days vorgestellt und werden auch am heutigen Anlass teilweise gezeigt. Mit Umsetzung der Strategie wird bis 2025 folgende finanzelle Aspiration angestrebt:

- ein durchschnittliches jährliches Wachstum (CAGR) von über 5% ab 2019, mit zusätzlichem Potential von ergänzenden Akquisitionen;

- eine industrieführende Profitabilität mit einer EBIT Marge von über 12% sowie

- eine Rendite auf den betrieblichen Nettoaktiven von über 25%, dank des kapitaleffizienten Geschäftsmodells.

Die Agenda und die Unterlagen zum Stand der Transformation von Conzzeta und zur Strategie von Bystronic sind auf der Investor Relations Website von Conzzeta hier verfügbar. Die Präsentationen werden im Internet live übertragen. Sie starten um 09.15 Uhr CET und dauern mit den Fragerunden voraussichtlich bis gegen 13 Uhr CET. Es wird empfohlen, sich zeitgerecht hier zu registrieren.

Inquiries
Michael Stäheli, Head Investor Relations & Corporate Communications;
Tel. +41 44 468 24 49; media@conzzeta.com

Über Conzzeta
Conzzeta ist eine diversifizierte Schweizer Firmengruppe. Sie steht für Innovation, Marktorientierung und unternehmerisches Handeln. Rund 5000 Mitarbeitende an mehr als 60 Standorten weltweit arbeiten in den Bereichen Blechbearbeitung, Schaumstoffe und Outdoor. Im Dezember 2019 gab Conzzeta die strategische Fokussierung auf den Geschäftsbereich Blechbearbeitung und den Verkauf aller anderen Aktivitäten bekannt. Die Conzzeta AG ist an der SIX Swiss Exchange kotiert (CON).


Zusatzmaterial zur Meldung:


Datei: Conzzeta CMD zur Strategie von Bystronic

Ende der Ad-hoc-Mitteilung

Sprache:

Deutsch

Unternehmen:

Conzzeta

Giesshübelstrasse 45

8045 Zürich

Schweiz

Telefon:

+41 44 468 24 49

Fax:

+41 44 468 24 53

E-Mail:

info@conzzeta.com

Internet:

www.conzzeta.com

ISIN:

CH0244017502

Valorennummer:

A117LR

Börsen:

Freiverkehr in Berlin, Frankfurt, Stuttgart; SIX Swiss Exchange

EQS News ID:

1146738


 

Ende der Mitteilung

EQS Group News-Service

show this
show this