CONSUS Commercial Property AG: CONSUS Commercial Property Aktien seit heute auch im Xetra-Handel

DGAP-News: CONSUS Commercial Property AG / Schlagwort(e): Immobilien

22.06.2017 / 09:00
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.


CONSUS Commercial Property Aktien seit heute auch im Xetra-Handel

Leipzig, 22. Juni 2017 - Die Aktien der CONSUS Commercial Property AG ("CONSUS", ISIN DE000A2DA414), ein chancenorientierter Immobilieninvestor in deutsche Büroimmobilien, notieren seit heute auch im Xetra-Handel der Frankfurter Wertpapierbörse. Nach einem erfolgreichen Börsenstart am 13. April 2017 im Handelssegment m:access der Börse München, können Anleger die Aktien der CONSUS Commercial Property AG nun auch über das elektronische Handelssystem Xetra handeln. Ein entsprechender Antrag auf ein Xetra-Listing der 24,2 Mio. CONSUS Aktien ab dem 22. Juni wurde von der Deutsche Börse AG genehmigt.

Stanley Bronisz, Vorstandsvorsitzender der CONSUS Commercial Property AG, sagt: "Mit dem Xetra-Handel verfolgen wir das Ziel, unsere Aktie für Privatanleger und institutionelle Anleger noch attraktiver zu gestalten, verspricht doch der elektronische Handel über Xetra höhere Handelsvolumina. Wir möchten CONSUS als nachhaltigen Dividendentitel etablieren und machen weiterhin gute Fortschritte beim zügigen Ausbau unseres Portfolios."

Pressekontakt
edicto GmbH
Axel Mühlhaus/ Dr. Sönke Knop
Telefon: +49 69 905505-52
E-Mail: Consus@edicto.de

Über CONSUS Commercial Property AG

Die CONSUS Commercial Property AG ("CONSUS") baut als chancenorientierter Immobilieninvestor dynamisch ein Bestandsportfolio mit Fokus Büroimmobilien auf. Mit einem Value-add-Ansatz und dem Erwerb unter anderem aus Sondersituationen zielt CONSUS dabei auf ein überdurchschnittliches Wertsteigerungs- und Renditepotenzial. Das Unternehmen ist spezialisiert auf Objekte mit Marktwerten zwischen 10 und 25 Mio. Euro und ist so in einem gegenüber anderen Objektgrößen weniger wettbewerbsintensiven Umfeld aktiv. Durch die attraktiven Nettoanfangsrenditen, die in dieser Größenklasse im Value-add-Bereich realisierbar sind, sieht sich CONSUS für unterschiedliche Marktzyklen und Finanzierungsumfelder gut positioniert. Ein aktives Asset Management dient der zusätzlichen Realisierung von Werten und steigenden Mieteinnahmen des Portfolios. Anspruch ist es, hohe Funds from Operations (FFO) zu erwirtschaften. Dabei setzt CONSUS auf effiziente Strukturen und arbeitet im Objektankauf, bei der Dealabwicklung sowie im Asset Management mit führenden Partnern am deutschen Markt zusammen.

 

 



22.06.2017 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: CONSUS Commercial Property AG
Landsteinerstraße 6
04103 Leipzig
Deutschland
Telefon: +49 (0)341 / 26 17 87 - 0
Fax: +49 (0)341 / 26 17 87 - 31
E-Mail: j.barthelmaes@consus-cp.de
Internet: http://consus-cp.de
ISIN: DE000A2DA414
WKN: A2DA41


 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service


show this