Confederations Cup, Gruppe B: So wird Deutschland Gruppensieger

Im Finale des Confed Cups gegen Chile will Bundestrainer Löw auf ein bewährtes Gerüst zurückgreifen - Überraschungen sind jedoch nicht ausgeschlossen.

Mit dem 1:1 gegen den wohl stärksten Teilnehmer des Confed Cups, Chile, wahrt Deutschland die immer noch intakten Chancen auf den Einzug ins Halbfinale. Auch für Chile selbst sieht es gut aus. Beide Teams liegen mit jeweils vier Punkten auf Platz eins und zwei der Gruppe B.

Dies ist die Lage vor den abschließenden Duellen zwischen Deutschland und Kamerun in Sotschi und Chile und Australien in Moskau (Sonntag, 17 Uhr im LIVETICKER ):

Deutschland erreicht das Halbfinale

... bei einem Sieg oder Unentschieden

... bei einer Niederlage mit einem Tor Unterschied, wenn Australien nicht gegen Chile gewinnt oder nur so hoch, dass es nicht die bessere Tordifferenz aufweist (Beispiel: Deutschland verliert 1:2, Australien gewinnt 1:0)

Deutschland erreicht das Halbfinale als Gruppensieger

... bei einem Sieg, wenn Chile nicht gegen Australien gewinnt

... bei einem Sieg, wenn Chile knapper gegen Australien gewinnt

... bei einem Unentschieden, wenn Chile gegen Australien verliert

Deutschland scheidet aus

... bei einer Niederlage mit mindestens zwei Toren Unterschied gegen Kamerun

... bei einer Niederlage mit einem Tor Unterschied, wenn Australien mit mindestens einem Tor Unterschied gegen Chile gewinnt (Beispiel: Deutschland verliert 0:1, Australien gewinnt 2:1)