CONDOR TECHNOLOGIES KÜNDIGT VORSCHLAG AN

GENT, Belgien, November 18, 2022--(BUSINESS WIRE)--Condor Technologies NV (EURONEXT: MLMFI ISIN: BE6252013725), gibt bekannt, dass der Vorstand am November 18, 2022 beschlossen hat der Hauptversammlung vorzuschlagen, die Aktien der Condor Technologies NV aufzuteilen. Die geplante Transaktion sieht vor, dass jede bestehende Aktie in sechs (6) neue Aktien aufgeteilt wird. Wenn der vorgeschlagene Aktiensplit von den Aktionären genehmigt wird, wird das Grundkapital der Condor Technologies NV durch 13.913.790 neue Aktien repräsentiert. Nach dem Split würden die Aktien weiterhin an der Euronext Access Paris gehandelt werden.

Der Antrag wird vom Vorstand gemacht, um die Liquidität und die Zugänglichkeit der Aktien für kleinere Investoren am Markt zu erhöhen.

Diesbezüglich wird der Vorstand in Kürze eine ausserordentliche Hauptversammlung einberufen, um den erwähnten Aktiensplit zu erörtern und zu beschließen. Anlässlich dieser außerordentlichen Hauptversammlung haben die Aktionäre auch die Möglichkeit, über eine Änderung der Satzung von Condor Technologies NV zu beraten und zu beschließen, um sie mit dem neuen belgischen Unternehmens- und Verbandsgesetzbuch in Einklang zu bringen.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20221118005348/de/

Contacts

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an

CONDOR TECHNOLOGIES NV
CEO: Guy DeVreese
Email: info@condorscan.com
Phone: +32 (0)9 241 58 80