Comet verdoppelt Produktionskapazität in Malaysia

Comet Holding AG / Schlagwort(e): Sonstiges
Comet verdoppelt Produktionskapazität in Malaysia
22.09.2022 / 09:15 CET/CEST

Comet wird ihre Produktionsfläche in Penang, Malaysia, um rund 2800 Quadratmeter und etwa 200 Mitarbeitende erhöhen. Die Ankündigung erfolgte anlässlich der offiziellen Einweihung der Erstinvestition in Penang, die in Anwesenheit von 250 hochrangigen Gästen am bestehenden Standort in Taman Perindustrian Batu Kawan, Penang, gefeiert wurde.

"Der weitere Ausbau unserer Präsenz in Asien ist für Comet von entscheidender Bedeutung, da mehrere unserer OEM-Kunden über bedeutende Produktionsstätten in Asien verfügen", so Stephan Haferl, CEO der Comet Group. Um der steigenden Nachfrage gerecht zu werden und die Chancen in dieser schnell wachsenden Region zu nutzen, wird Comet ihre Fläche am heutigen Standort in Penang um rund 2800 Quadratmeter erweitern, um kritische Hochfrequenzkomponenten zu produzieren. Trotz der aktuellen globalen Unsicherheiten sind die langfristigen Wachstumstreiber für die Nachfrage nach Halbleitern und Elektronik intakt.

Die Erweiterung wird als Fertigungs- und Servicezentrum für Hochfrequenzkomponenten dienen, einem Schlüsselprodukt, das zur Steuerung von Plasmaprozessen bei der Herstellung von Mikrochips verwendet wird.  "Wir freuen uns, über die guten Erfahrungen, die wir in Penang gemacht haben", sagte Chai Huat Yeoh, General Manager von Comet Malaysia, "und planen in den nächsten drei Jahren weitere rund 200 Arbeitsplätze zu schaffen."

"Ein besonderer Dank gilt der Regierung von Penang, dem Comet-Team bei der Malaysian Investment Development Authority MIDA, Invest Penang und all unseren anderen lokalen Partnern für ihre Unterstützung", so Chai Huat Yeoh weiter.

Nach der Fertigstellung wird Comet eine Gesamtfläche von rund 5’600 Quadratmetern zur Verfügung stehen und etwa 500 Mitarbeitende beschäftigen, um der Nachfrage der Kunden aus der Halbleiterindustrie nachzukommen.

 

-Ende-

 

 

 

Kontakte

 

Medien

Investoren / Finanzanalysten

Ines Najorka

Ulrich Steiner

VP Group Communications

VP Investor Relations & Communication

T +41 79 573 45 94

T +41 31 744 99 95

ines.najorka@comet.ch

ulrich.steiner@comet.ch

 

 

Unternehmenskalender

 

20. Oktober 2022
16. November 2022

Trading Update Q3
Kapitalmarkttag

2. März 2023

Jahresergebnis 2022

 

 

Comet Group
Die Comet Group ist ein weltweit führendes, innovatives Schweizer Technologieunternehmen mit Fokus auf Plasma Control- und Röntgentechnologie. Mit hochwertigen High-Tech-Komponenten und Systemen ermöglichen wir unseren Kunden, ihre Produkte qualitativ zu verbessern und sie gleichzeitig effizienter und umweltschonender zu produzieren. Die innovativen Lösungen kommen zum Einsatz im Halbleitermarkt, der Luftfahrt- und Automobilindustrie sowie im Bereich Sicherheitsprüfung. Die Comet Holding AG hat ihren Hauptsitz in Flamatt in der Schweiz und ist heute in allen Weltmärkten vertreten. Wir beschäftigen weltweit über 1 500 Mitarbeitende, rund 500 davon in der Schweiz. Neben Produktionsstandorten in China, Deutschland, Dänemark, Schweiz, Malaysia und den USA unterhalten wir verschiedene Tochtergesellschaften in Kanada, China, Japan, Korea, Taiwan und den USA. Die Aktien von Comet (COTN) werden an der SIX Swiss Exchange gehandelt.


Ende der Medienmitteilungen

Sprache:

Deutsch

Unternehmen:

Comet Holding AG

Herrengasse 10

3175 Flamatt

Schweiz

Telefon:

+41 31 744 90 00

E-Mail:

info@comet.tech

Internet:

www.comet.tech

ISIN:

CH0360826991

Valorennummer:

36082699

Börsen:

SIX Swiss Exchange

EQS News ID:

1447861


 

Ende der Mitteilung

EQS News-Service

show this
show this