COLTENE informiert über Eckdaten zum Geschäftsjahr 2022

COLTENE Holding AG / Schlagwort(e): Vorläufiges Ergebnis

20.01.2023 / 06:30 CET/CEST
Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung gemäss Art. 53 KR
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Ad-hoc-Mitteilung gemäss Art. 53 KR

COLTENE, ein international führender Entwickler und Hersteller von dentalen Verbrauchsmaterialien und Kleingeräten, publiziert erste Eckdaten zum Geschäftsjahr 2022. Gegenüber der bisherigen Erwartung eines Umsatzes auf Niveau des Geschäftsjahres 2021 (CHF 279.2 Mio.) wird das Unternehmen voraussichtlich einen Umsatz von CHF 267.1 Mio. erreichen. Für das operative Ergebnis erwartet COLTENE neu eine Marge von rund 13%. Gleichzeitig informiert das Unternehmen über den pensionsbedingten Wechsel in der Gruppenleitung.

Der Umsatzrückgang ist auf mehrere Faktoren zurückzuführen. Inflation und Rezessionsängste sowie COVID-bedingte Lockdowns in China führten weltweit zu einer rückläufigen Nachfrage in Zahnarztpraxen. Im Produktebereich Infektionskontrolle wirkten sich anhaltende Lieferrückstände bei Elektronikkomponenten und eine Normalisierung der Nachfrage nach Produkten der Oberflächendesinfektion negativ auf den Umsatz aus. Schliesslich führte die Aufwertung des Schweizerfranken gegenüber dem Euro zu tieferen konsolidierten Umsätzen.

 

Während die Bruttomarge voraussichtlich ungefähr auf Vorjahresniveau liegen wird, beeinflusst das tiefere Umsatzvolumen trotz straffer Kostenkontrolle die operative Marge. Das Unternehmen rechnet für 2022 entsprechend mit einer EBIT-Marge von rund 13% (Vorjahr 15.7%).

 

COLTENE ist zuversichtlich, dass sich strategische Projekte, die Kostenkontrolle und die Entspannung bei den Lieferrückständen positiv auf den Geschäftsverlauf 2023 auswirken werden. Dennoch bleiben die wirtschaftlichen und politischen Entwicklungen volatil. Beim stabilen Dentalgeschäft dürfen wir jedoch davon ausgehen, dass aufgeschobene Patienten-Behandlungen bei einer Aufhellung der wirtschaftlichen Lage schnell nachgeholt werden. Detaillierte Informationen zum Geschäftsgang und zum Ausblick 2023 werden mit dem Jahresbericht 2022 am 3. März 2023 publiziert.

 

Mutation in der Gruppenleitung

Ende März wird Stefan Helsing, Chief Operating Officer, in den Ruhestand treten. Zu seinem Nachfolger wurde Gregor Picard (52-jährig, deutscher Staatsbürger) ernannt, der am 1. April seine neue Funktion antreten wird. Er verfügt über langjährige Erfahrung in der Dental- und Automobilindustrie. Zuletzt arbeitete er für die KaVo Gruppe als Vice President Operations. Davor hatte er diverse leitende Funktionen im Operations-Bereich innerhalb der Unternehmen VDW und Autoliv in Deutschland inne.

 

Der gesamte Verwaltungsrat sowie CEO Martin Schaufelberger bedanken sich bei Stefan Helsing herzlich für seinen wertvollen Beitrag zur Entwicklung der COLTENE Gruppe über die letzten Jahre. Insbesondere mit der Integration der beiden erworbenen Unternehmen SciCan und Micro Mega im Jahre 2018 hat er einen wertvollen Einsatz für die heute breit aufgestellte COLTENE Gruppe geleistet.

 

 

 

Für weitere Informationen: Markus Abderhalden, CFO,
Telefon +41 71 757 54 80, Mobile +41 79 436 26 22, E-Mail markus.abderhalden@colt
ene.com

 

Finanzkalender
Medien- und Analystenkonferenz zum Geschäftsjahr 2022 und


3. März 2023

Veröffentlichung Geschäftsbericht 2022

Generalversammlung 2023

19. April 2023

Veröffentlichung Halbjahresbericht 2023 und

4. August 2023

Telefonkonferenz zum Halbjahresabschluss 2023

Über COLTENE
COLTENE ist ein international tätiges Unternehmen für die Entwicklung, Herstellung und den Vertrieb von zahnmedizinischen Verbrauchsgütern und Kleingeräten in den Bereichen Infektionskontrolle, Zahnerhaltung und Behandlungseffizienz. COLTENE verfügt in den USA, Kanada, Deutschland, Frankreich und der Schweiz über modernste Produktionsstätten. Zudem ist COLTENE mit eigenen Verkaufsgesellschaften in den wichtigen Schlüsselmärkten wie Europa, Nord- und Lateinamerika, Japan, China und Indien präsent. Weltweit vertrauen Zahnärztinnen und Zahnärzte, DSOs, Dentalkliniken sowie Dentallabors auf die qualitativ hochwertigen Produkte von COLTENE. Die Namenaktien (CLTN) werden an der SIX Swiss Exchange gehandelt. Weitere Informationen zu COLTENE und ihren Produkten finden Sie auf der Webseite www.coltene.com.

Kontakt
COLTENE Holding AG
Feldwiesenstrasse 20
9450 Altstätten, Schweiz
T + 41 71 757 53 00

investor@coltene.com
www.coltene.com

This written statement and oral statements or other statements made, or to be made, by us contain forward-looking statements that do not relate solely to historical or current facts. These forward-looking statements are based on the current plans and expectations of our management and are subject to a number of uncertainties and risks that could significantly affect our current plans and expectations, as well as future results of operations and financial conditions. We undertake no obligation to publicly update or revise any forward-looking statements, whether as a result of new information, future events or otherwise.


Ende der Adhoc-Mitteilung

Sprache:

Deutsch

Unternehmen:

COLTENE Holding AG

Feldwiesenstrasse 20

9450 Altstätten

Schweiz

ISIN:

CH0025343259

Valorennummer:

2534325

Börsen:

SIX Swiss Exchange

EQS News ID:

1539633


 

Ende der Mitteilung

EQS News-Service

show this
show this