Cognite veröffentlicht erstes Buch seiner Art über Industrial DataOps

·Lesedauer: 4 Min.

„The Definitive Guide to Industrial DataOps" bietet eine Anleitung, mit der Unternehmen in der raschem Wandel unterliegenden Landschaft der industriellen Digitalisierung Erfolg haben können

OSLO, Norwegen, October 05, 2021--(BUSINESS WIRE)--Inmitten der größten industriellen Revolution hat Cognite, einer der führenden Akteure im Bereich der industriellen Digitalisierung, die Veröffentlichung von The Definitive Guide To Industrial DataOps bekannt gegeben. Erstmals in der Branche wird in diesem Buch das neue Fachgebiet der Industrial DataOps in einer Sprache definiert und erklärt, die gleichermaßen für IT- wie für Wirtschaftsfachleute konzipiert ist. Gleichzeitig wird die Dringlichkeit angesprochen, die durch die immer schneller eintretenden, datengestützten Veränderungen entsteht, wie sie moderne Unternehmen jetzt navigieren müssen. Die in dem Buch festgehaltenen Erkenntnisse und das Branchenwissen darin bieten Unternehmen auch praktische Ratschläge zur erfolgreichen Einführung und Skalierung von Industrial DataOps. Eine Anleitung für Ausschreibungen und eine Selbsteinschätzung zur Bewertung der Bereitschaft von Unternehmen und zur Kartierung von Herausforderungen runden die praktischen Erkenntnisse und Werkzeuge ab, die in dem Buch enthalten sind.

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20211005006227/de/

Industrial DataOps entwickelt sich bereits zu einer treibenden Kraft für industrielle Transformationen und trägt zur Beschleunigung der digitalen Reife bei. Datenteams können so mehr digitale Produkte liefern und mehr operativen Wert im großen Maßstab realisieren. Im Rahmen einer Umfrage im Jahr 2020 unter international tätigen Unternehmen fand McKinsey heraus, dass Unternehmen, die DataOps integrierten, beobachten konnten, dass das Volumen neuer Funktionen um 50 Prozent zunahm, da Datenautomatisierung schnellere Wiederholungen von Entwicklungen ermöglicht.

„Vertrauen in Daten rührt vom Verbinden der Punkte zwischen den erstrebten Ergebnissen und den am jeweiligen Anwendungsfall orientierten Produkten her", sagt Michele Goetz, VP und Principal Analyst bei Forrester. „Eine Industrial-DataOps-Plattform bringt Kontext in die Datenlage und kann gewährleisten, dass Datenanomalien, welche die Geschäftstätigkeiten beeinträchtigen, früh erkannt werden, sodass kostspielige Probleme abgeschwächt werden können. Mit einer DataOps-Plattform kann außerdem sichergestellt werden, dass Daten mit Datenmodellen und Ausgabestandards übereinstimmen, damit Ergebnisse aus ereignisbasierten Prozessen mit internen Erkenntnissen erzielt werden können."

„The Definitive Guide to Industrial DataOps" wurde verfasst, um den Hype der industriellen Digitalisierung zu relativieren und zu einem besseren Verständnis der Art und Weise beizutragen, wie Unternehmen durch Industrial DataOps komplexe Daten verwalten können. In der Struktur des Buches wird der Weg widergespiegelt, den Industrieunternehmen gehen werden, wenn sie Industrial DataOps in allen ihren Bereichen prüfen, übernehmen und skalieren. In den ersten Kapiteln geht es um die Dringlichkeit der Nutzung von Industrial DataOps. Die Leser sollen eine Bestandsaufnahme der digitalen Reife ihrer Industrieorganisationen vornehmen. In den zentralen Kapiteln werden das Fachgebiet selbst, seine Hauptprinzipien und die Wege behandelt, wie man am besten Wert aus Daten schöpft. In den Schlusskapiteln schließlich wird der Weg in die Zukunft dargestellt: die Skalierung von Industrial DataOps und die Umsetzung in die Praxis.

„Industrial DataOps ist ein wichtiges und notwendiges Werkzeug, mit dem man die digitale Transformation in anlagenintensiven Branchen möglich machen kann", sagt John Markus Lervik, CEO und Mitbegründer von Cognite. „Hier wird mit kontextbezogenen Tipps veranschaulicht, wie man Daten von der IT- und OT-Quelle mit dem Datenverbraucher verbinden kann. Unternehmen jeder Größe können diese Daten so nutzen, Innovationen daraus auf den Weg bringen und ihre Tätigkeiten neu gestalten, um Effizienz, Rentabilität und Nachhaltigkeit zu erreichen. Dies ist der stärkste Faktor für Veränderungen, der die Branche nach vorne bringen wird. Dieses Buch wird Unternehmen zudem dabei unterstützen, ihren Weg zu finden und sofort in großem Maßstab Wert zu schöpfen."

„Um das Versprechen von Industrial DataOps für Unternehmen in die Realität umzusetzen, dient ‚The Definitive Guide to Industrial DataOps‘ als kritisches Handbuch nicht nur zum Verständnis dieser neuartigen Softwarekategorie, sondern auch der Mechanismen, dank welcher damit Innovationen beschleunigt und die Amortisierungszeiten in jeder Phase einer Transformation der digitalen Tätigkeiten verkürzt werden", sagt Pascal Brosset, Leiter Industry X Production & Operations bei Accenture.

Das komplette Buch können Sie sich hier kostenlos herunterladen: The Definitive Guide To Industrial DataOps

Über Cognite

Cognite ist ein international tätiges industrielles SaaS-Unternehmen, das mit einer eindeutigen Vision gegründet wurde: Industrieunternehmen schnell mit kontextualisierten, vertrauenswürdigen und zugänglichen Daten zu versorgen, um die umfassende digitale Transformation anlagenintensiver Branchen weltweit voranzutreiben. Unsere zentrale Industrial-DataOps-Plattform Cognite Data Fusion™ erlaubt es Nutzern von Industriedaten und -domänen, schnell und sicher zusammenzuarbeiten, um industrielle KI-Lösungen und -Anwendungen zu entwickeln, zu operationalisieren und zu skalieren, um sowohl Rentabilität als auch Nachhaltigkeit zu liefern. Besuchen Sie uns unter www.cognite.com und folgen Sie uns auf Twitter @CogniteData oder LinkedIn: https://www.linkedin.com/company/cognitedata.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20211005006227/de/

Contacts

Michelle Holford
Leiterin PR global – Cognite
+1 512 744 3420 (USA)
+47 482 90 454 (Norwegen)
michelle.holford@cognite.com

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.