Cognite unterzeichnet neuen Vertrag mit bp, um einzelne konsolidierte Datenschicht für Bohrtätigkeiten von bp zu liefern

·Lesedauer: 2 Min.

Neuer Zweijahresvertrag baut auf erster strategischer Partnerschaft auf und nutzt Industrial DataOps-Plattform Cognite Data Fusion zur Optimierung von Bohrdesign und Workflows

AUSTIN (Texas, USA), October 12, 2021--(BUSINESS WIRE)--Cognite, ein bei industriellen Innovationen führendes Unternehmen, hat heute die Unterzeichnung eines mehrjährigen Vertrags mit bp (NYSE: BP) bezüglich der Nutzung der industriellen Dataops-Lösung von Cognite, Cognite Data Fusion™, bekanntgegeben. Die Ingenieure und Fachexperten des Unternehmens sollen so besseren Zugang auf kontextualisierte Daten bekommen, so dass sie die Effizienz und Nachhaltigkeit von Bohrtätigkeiten verbessern können.

„Bei bp freuen wir uns, dass wir unsere strategische Partnerschaft mit Cognite erweitern können, um uns auf Optimierungen über kontextualisierte Daten zu konzentrieren", sagte Ahmed Hashmi, Senior Vice President für Digital, Production & Business Services bei bp. „Unsere Zusammenarbeit mit Cognite Data Fusion in unserer Well Delivery Workbench wird Bohrungsplanern, Ingenieuren und in Bohranlagen tätigen Teams die Möglichkeit geben, Workflows für Bohrdesign und Umsetzung zu optimieren. So wird der Fokus auf sichere Bereitstellung, verbesserte Qualität der Designs und erhöhte Effizienz verstärkt."

„bp erfindet Energie weiterhin über kühne digitale Lösungen neu – wir freuen uns, dass wir dazu beitragen können, wenn Cognite Data Fusion die Verbesserung von Effizienzen und Nachhaltigkeit mittels einer einzigen konsolidierten Datenschicht anbietet", sagt Francois Laborie, Präsident von Cognite in Nordamerika. „Cognite engagiert sich ebenso wie bp für die Transformation der Branche durch digitale Innovationen."

Über Cognite

Cognite ist ein internationales industrielles SaaS-Unternehmen, das mit einer eindeutigen Vision gegründet wurde: Industrieunternehmen schnell mit kontextualisierten, vertrauenswürdigen und zugänglichen Daten zu versorgen, um die umfassende digitale Transformation von anlagenintensiven Branchen weltweit voranzutreiben. Unsere zentrale Industrial DataOps-Plattform Cognite Data Fusion™ erlaubt es Nutzern von Industriedaten und -domänen, schnell und sicher zusammenzuarbeiten, um industrielle KI-Lösungen und -Anwendungen zu entwickeln, zu operationalisieren und zu skalieren, um sowohl Rentabilität als auch Nachhaltigkeit zu liefern. Besuchen Sie uns unter www.cognite.com und folgen Sie uns auf Twitter @CogniteData oder LinkedIn: https://www.linkedin.com/company/cognitedata.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20211012006114/de/

Contacts

Michelle Holford
Leiterin PR global – Cognite
+15127443420 (USA)
+4748290454 (Norwegen)
michelle.holford@cognite.com

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.