Cloudflare führt Data Localization Suite in Asien ein, um Kunden dabei zu helfen, ihre Datenhoheit zu erlangen

Kunden in Australien, Indien und Japan können den Datenverkehr jetzt lokal pflegen und gleichzeitig erstmals von den führenden Performance- und Sicherheitsfunktionen von Cloudflare profitieren

SAN FRANCISCO, September 22, 2022--(BUSINESS WIRE)--Cloudflare, Inc. (NYSE: NET), das Unternehmen für Sicherheit, Performance und Zuverlässigkeit, das zum Aufbau eines besseren Internets beiträgt, gab heute bekannt, dass die Data Localization Suite (DLS) von Cloudflare jetzt in drei neuen Ländern im asiatisch-pazifischen Raum verfügbar ist: Australien, Indien und Japan. Die Data Localization Suite hilft Unternehmen mit Sitz in diesen Ländern wie auch globalen Unternehmen, die dort geschäftlich tätig sind, ihren Pflichten bezüglich der Datenlokalität nachzukommen, indem sie Cloudflare verwenden, um auf einfache Weise Vorschriften und Kontrollen darüber festzulegen, wohin ihre inländischen Daten gehen und wer Zugriff darauf hat. Dies ermöglicht es letztendlich allen Unternehmen mit Kunden in diesen Ländern, ihre Daten lokal zu pflegen und gleichzeitig von der Geschwindigkeit, Sicherheit und Skalierbarkeit des globalen Netzwerks von Cloudflare zu profitieren.

Fast 70 % der Länder in Asien haben neue Datenschutzgesetze verabschiedet oder entworfen. Dies macht es für regionale Unternehmen oft schwierig, im Ausland ansässige Anbieter für die Abwicklung des inländischen Datenverkehrs einzusetzen. Ohne regionalen Support stehen viele Unternehmen unter dem Druck, nur auf inländische Anbieter zurückgreifen zu können, weshalb sie ihre Anwendung ggf. auf ein Rechenzentrum oder die Region eines Cloud-Anbieters beschränken müssen. Dann müssen sie einen Kompromiss zwischen Compliance und einer schnellen und sicheren Umgebung für Endbenutzer eingehen. Mit der Data Localization Suite können Unternehmen aller Größen und Branchen jetzt Cloudflare nutzen, um mehr Auswahl und Kontrolle darüber zu erhalten, wie sie ihre Anforderungen bezüglich der Datenlokalität erfüllen können, ohne auf Sicherheit oder Performance verzichten zu müssen.

„Kein Unternehmen sollte sich zwischen der Einhaltung lokaler Datenvorschriften und einer hochwertigen Benutzererfahrung für seine Kunden entscheiden müssen. Und doch hören wir immer wieder, dass sich Unternehmen angesichts einer komplexen und sich laufend ändernden Landschaft regionaler Gesetze dazu gezwungen sehen", sagte Matthew Prince, Mitbegründer und CEO von Cloudflare. „Indem wir unsere Data Localization Suite auf die Märkte Australiens, Indiens und Japans erweitern, stellen wir sicher, dass Datenlokalität nicht auf Kosten der Geschwindigkeit, Sicherheit oder Privatsphäre zu gehen braucht, die Benutzer online erwarten und verdienen."

Jetzt können Unternehmen in Australien, Indien und Japan die Data Localization Suite von Cloudflare verwenden und folgende Vorteile genießen:

  • Kontrollieren, wo der Datenverkehr unterhalten wird: Unternehmen können die Rechenzentrumsstandorte auswählen, an denen ihr Datenverkehr überprüft wird. Darüber hinaus können sie den Geo Key Manager von Cloudflare verwenden, um auszuwählen, wo private Schlüssel aufbewahrt werden.

  • Serverlosen Code erstellen und bereitstellen, mit regionaler Kontrolle: Erstellen Sie Anwendungen, die es Entwicklern ermöglichen, globale Performance mit lokalen Compliance-Vorschriften zu kombinieren. Mit Jurisdiction Restrictions for Workers Durable Objects ist es einfach, serverlose Anwendungen zu schreiben, die auf eine bestimmte Region beschränkt sind.

  • Die Sicherheitsfunktionen von Cloudflare verwenden, um ihre Internet-Objekte zu schützen: Kunden können WAF, Bot-Management, DDoS-Schutz und mehr verwenden, um sicherzustellen, dass ihre Websites sicher sind und online bleiben.

  • Globale und regionale Sicherheitszertifizierungen berücksichtigen:Unternehmen können sich darauf verlassen, dass sie globale Datenschutz- und Sicherheitszertifizierungen wie ISO 27001, 27701 und 27018 einhalten, während sie immer noch Leistung und Geschwindigkeit für jeden Bedarf anbieten können.

"Asia Pacific hat über 2,5 Milliarden Internetbenutzer, die mehr als die Hälfte aller Internetnutzer weltweit darstellen, und Datenschutz und Privatsphäre werden in dieser Region immer wichtiger. Die Wahrung der Privatsphäre der Endnutzer steht im Mittelpunkt der Mission von Cloudflare, beim Aufbau eines besseren Internets zu helfen. Wir freuen uns darauf, mit Unternehmen in Australien, Indien und Japan zusammenzuarbeiten, um ihnen zu ermöglichen, ihren Endnutzern schnelle, private, zuverlässige und sichere Dienste bereitzustellen", sagte Jonathon Dixon, VP und Managing Director, Asia Pacific, Japan und China, Cloudflare.

Die Data Localization Suite unterstützt Cloudflare-Kunden seit dem Jahr 2020 bei der Anpassung an die europäischen Lokalitätsanforderungen und -vorschriften.

„Wir freuen uns, die Lokalitätsvorteile von Cloudflare auf unsere Kunden auszudehnen und ihnen mehr Kontrolle bei der Verwaltung der Anforderungen bezüglich internationaler Datenübertragung zu geben", sagte Blake Brannon, Chief Strategy Officer, OneTrust. „Unsere Partnerschaft mit Cloudflare unterstützt unsere Mission, unsere Kunden in die Lage zu versetzen, mühelos durch die entstehende regulatorische Landschaft zu navigieren."

Heute umfasst das globale Netzwerk von Cloudflare mehr als 275 Städte in über 100 Ländern, darunter mehr als 100 Präsenzpunkte im asiatisch-pazifischen Raum, um die Sicherheits-, Performance- und Zuverlässigkeitssysteme so nah wie möglich zur regionalen Kundschaft zu bringen. Cloudflare investiert weiterhin in die Region mit Niederlassungen in Peking, Singapur, Sydney und Tokio. Im März gab Cloudflare außerdem 18 neue Städte bekannt, die seinem globalen Netzwerk hinzugefügt wurden, darunter Bhubaneshwar, Indien; Fukuoka, Japan; Kanpur, Indien; und Naha, Japan.

Weitere Informationen zu regionalen Services und der Data Localization Suite finden Sie unter:

Über Cloudflare

Cloudflare, Inc. (www.cloudflare.com / @cloudflare) hat sich zum Ziel gesetzt, beim Aufbau eines besseren Internets zu helfen. Die Produktsuite von Cloudflare schützt und beschleunigt jede Internetanwendung online, ohne Hardware hinzuzufügen, Software zu installieren oder eine Codezeile zu ändern. Von Cloudflare betriebene Internet-Objekte leiten den gesamten Datenverkehr durch ein intelligentes globales Netzwerk, das mit jeder Anfrage intelligenter wird. Das führt zu einer deutlichen Verbesserung der Performance und einem Rückgang von Spam und anderen Angriffen. Cloudflare wurde in die Liste der Top Company Cultures 2018 des Entrepreneur Magazine aufgenommen und 2019 von Fast Company als eines der innovativsten Unternehmen der Welt eingestuft. Cloudflare hat seinen Hauptsitz in San Francisco, Kalifornien, und verfügt über Niederlassungen in Austin, Texas, Champaign, Illinois, New York, New York, San Jose, Kalifornien, Seattle, Washington, Washington D.C., Toronto, Lissabon, London, München, Paris, Peking, Singapur, Sydney und Tokio.

Zukunftsgerichtete Aussagen

Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen im Sinne von Abschnitt 27A des Securities Act von 1933 in der geänderten Fassung und Abschnitt 21E des Securities Exchange Act von 1934 in der geänderten Fassung, wobei diese Aussagen erhebliche Risiken und Ungewissheiten beinhalten. In manchen Fällen sind zukunftsgerichtete Aussagen daran zu erkennen, dass sie Wörter enthalten wie „können", „werden", „sollten", „erwarten", „erkunden", „planen", „antizipieren", „könnten", „beabsichtigen", „zielen", „projizieren", „erwägen", „glauben", „schätzen", „vorhersagen", „potenziell" oder „fortsetzen" oder die Verneinung dieser Wörter oder andere ähnliche Begriffe oder Ausdrücke, die die Erwartungen, Strategien, Pläne oder Absichten von Cloudflare betreffen. Allerdings enthalten nicht alle zukunftsgerichteten Aussagen diese identifizierenden Worte. Zukunftsgerichtete Aussagen, die in dieser Pressemitteilung ausdrücklich oder implizit enthalten sind, beinhalten, sind aber nicht beschränkt auf, Aussagen über die Fähigkeiten und Wirksamkeit der Cloudflare Data Localization Suite und der anderen Produkte und Technologien von Cloudflare, die Vorteile für die Kunden von Cloudflare durch die Nutzung der Cloudflare Data Localization Suite und andere Produkte und Technologien von Cloudflare, die erwartete Funktionalität und Leistung der Cloudflare Data Localization Suite und der anderen Produkte und Technologien von Cloudflare, der Zeitpunkt, zu dem neue Funktionen der Cloudflare Data Localization Suite allgemein für alle aktuellen und potenziellen Kunden von Cloudflare verfügbar sein werden, die technologische Entwicklung von Cloudflare, künftiger Betrieb, künftiges Wachstum, künftige Initiativen oder Strategien sowie Kommentare des CEO von Cloudflare oder anderer Personen. Die tatsächlichen Ergebnisse von Cloudflare können aufgrund einer Reihe von Faktoren erheblich von den in den zukunftsgerichteten Aussagen genannten oder implizierten abweichen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Risiken, die in seinen bei der Securities and Exchange Commission (SEC) eingereichten Unterlagen, einschließlich des Quartalsberichts von Cloudflare auf Formular 10-Q, eingereicht am 4. August 2022, sowie andere Dokumente, die Cloudflare von Zeit zu Zeit bei der SEC einreichen kann.

Die in dieser Pressemitteilung dargelegten zukunftsgerichteten Aussagen beziehen sich nur auf Ereignisse zu dem Zeitpunkt, an dem die Aussagen gemacht werden. Cloudflare übernimmt keine Verpflichtung, zukunftsgerichtete Aussagen in dieser Pressemitteilung zu aktualisieren, um Ereignisse oder Umstände nach dem Datum dieser Pressemitteilung oder neue Informationen oder das Eintreten unvorhergesehener Ereignisse widerzuspiegeln, es sei denn, dies ist gesetzlich vorgeschrieben. Cloudflare wird die in den zukunftsgerichteten Aussagen offengelegten Pläne, Absichten oder Erwartungen möglicherweise nicht verwirklichen, und die Leser sollten sich nicht über Gebühr auf die zukunftsgerichteten Aussagen von Cloudflare verlassen.

© 2022 Cloudflare, Inc. Alle Rechte vorbehalten. Cloudflare, das Cloudflare-Logo und andere Cloudflare-Marken sind Marken oder auch eingetragene Marken von Cloudflare, Inc. in den USA und anderen Gerichtsbarkeiten. Alle anderen hierin erwähnten Marken und Namen können Marken ihrer jeweiligen Eigentümer sein.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20220921005959/de/

Contacts

Cloudflare, Inc.
Daniella Vallurupalli
Vorstand und Leiterin der globalen Unternehmenskommunikation
press@cloudflare.com